OpenOffice in PDF umwandeln und verkleinern

Geschlossen
paquera Beiträge 1 Mitglied seit Dienstag Dezember 11, 2012 Status Mitglied Zuletzt online: Dezember 11, 2012 - Geändert am 8. November 2018 um 05:30
jedtheboss Beiträge 2267 Mitglied seit Dienstag November 10, 2009 Status Mitglied Zuletzt online: April 26, 2013 - 11. Dezember 2012 um 17:26
Guten Tag,

ich möchte für eine Bewerbung eine Open Office.odt Datei in ein Pdf Format umwandeln.

Nun hat ja openoffice in der Statusleitste nach dem 7. Icon ein PDF icon, jedoch bei mir öffnet sich dann aber ein kleines Fenster mit ASCII Filter Optionen bei dem ich zwischen den Eigenschaften Zeichensatz (Westeuropa Windows 1252/WinLatin 1 plus tausend andere Sprachen), Grundschrift (Times New Roman plus andere Grundschriften), Sprache (Deutsch und andere...) und die Klick-Auswahl zwischen CR & LF, nur CR und nur LF.
Egal was ich da anklick, es kommen nur Hieroglyphen oder ein unigrauer Hintergrund heraus und keine lesbare PDF-Datei. Kann mir da jemand weiterhelfen, denn die Bewerbung muss los.

Das zweite Problem: ich muss die PDF Datei verkleinern. Wie geht das bei open office]?
Mit den gescannten Dokumenten und dem Foto hat die .odt Datei eine Größe von 21.451 KB und schickbar wären 20 MB. Was machen??

LG
Lesen Sie auch:

1 Antwort

jedtheboss Beiträge 2267 Mitglied seit Dienstag November 10, 2009 Status Mitglied Zuletzt online: April 26, 2013 5.663
11. Dezember 2012 um 17:26
Hallo,
Hast du mit dem Online PDF Converter versucht?
MfG
0
Treten Sie der Community bei