Windows XP auf 2 Platten [Geschlossen]

Melden
Beiträge
69
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 1, 2012
-
Superkanone
Beiträge
107
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 2, 2012
-
Hallo,

Bis jetzt konnte ich Windows XP jeweils aus einer Festplatte booten, da ich auf jede FP XP installiert habe. Aber jetzt, und nach einer neuen Installation von XP auf einer FP (Western Digital), habe ich keine Bootauswahl mehr, es wird immer das neue installierte XP gebootet. Auch wenn ich im BIOS die Bootreihenfolge umstellen, bleibt das Problem bestehen.

Kann mir jemand freundlicherweise helfen ?
Danke

Config.:
XP Pro 32bit version 2002 service Pack 3
Mainboard: GIGABYTE FSB 1066
CPU Intel Pentium Dual 1,80GHz 1GB RAM
HDD 80 GB IDE DiskMaxtor 6Y080L0
HDD Western Digital - Caviar green -3,5" - SATA - 1TB

5 Antworten

Beiträge
107
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 2, 2012
36
Hallo,

Klicke auf Start
Rechtklick auf "Arbeitsplatz"
Eigenschaften
Reiter Erweitert
Klicke auf Einstellungen" unter "Starten und Wiederherstellen".
Klicke auf "bearbeiten"
Kopiere den Inhat der "boot.ini" Datei und füge ihn in deiner nächsten Antwort ein.
Hallo,

Was passiert wenn du jeweils nur eine Festplatte anschließt ?
Kannst du nur von einer booten, oder von beiden ...!?
Beiträge
69
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 1, 2012
233
zu Superkanone
[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professionnel" /fastdetect /NoExecute=OptIn

So sieht der Inhalt meine Boot.ini Datei

zu petrovitsch
nur wenn ich die Maxtor FP angeschlossen habe, wird das Booten dann möglich....
Beiträge
107
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 2, 2012
36
Füge folgende Zeile zu deiner boot.ini Datei hinzu:
multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professionnel" /noexecute=optin /fastdetect

Dann müsste deine Datei so aussehen:
------------------------------------

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professionnel" /fastdetect /NoExecute=OptIn
multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professionnel" /noexecute=optin /fastdetect