Neue 3-TB-Festplatte wird nicht erkannt [Geschlossen]

-
Servus,

ich habe eine neue 3 TB Festplatte gekauft und gleich angeschlossen. Nach dem Hochfahren des Systems stellte ich fest, dass unter "Computer" die 3-TB-Platte nicht angezeigt wurde, im Gerätemanager jedoch wird sie angezeigt.
Weiß jemand was Sache ist ?

Danke
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Haykel Jouini am 2. August 2019
1
Danke
Hallo,

So viel ich weißt, wenn du von einer 3 TB Platte booten möchtest, dann brauchst du ein UEFI BIOS und am besten ein 64bit System, wie Windows Vista 64bit oder Windows 7 64bit.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 2859 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Hallo,
Wenn man aber dir 3TB Platte nur für Datensicherung nutzt, reicht es schon Vista/Win7 32 bit zu haben. Dies ist aber nur möglich mit Hilfe von Tools, die die Festplatten-Hersteller ,wie Seagate oder Hitachi, uns zur Verfügung stellen..
0
Danke
hallo,

ich habe ein Windows 7 64 bit und UEFI BIOS und als Festplatte habe ich eine Seagate 3TB, mit Hilfe von diskwizard konnte ich meine Platte richtig konfigurieren.
http://www.seagate.com/de/de/support/downloads/beyond-2tb/
http://www.seagate.com/staticfiles/support/docs/MB615_1102_US%282%29.pdf