Mein Rechner ist zu laut geworden [Gelöst/Geschlossen]

VanilleEis - 28. Juni 2012 um 15:22 - Letzte Antwort:  fortran77
- 6. Juli 2012 um 12:23
Hallo,

Seit jetzt einer Woche ist mein Rechner plötzlich zu laut geworden. Im google wird das Entstauben des PCs mit Druckluft empfohlen, diesen Rat habe ich befolgt und sogar meine Lüfter sorgfältig gesäubert. Leider das wird dadurch nicht besser, im Gegenteil das Lärm scheint lauter zu werden....

Kann mir bitte jemand helfen?
Ich kann es echt nicht mehr vertragen....

Danke
Mehr anzeigen 

5 Antworten

Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 28. Juni 2012 um 22:41
0
Bewertung
Wie hast du denn den Lüfter gereinigt? Durch den Lüfter-Schlitz oder hast du das Gehäuse aufgeschraubt? Wenn du dir das zutraust, versuche mal das Gehäuse aufzumachen, meist sitzt der Staub irgendwo fest und kann nur so entfernt werden, sonst hilft villeicht auch das extrem vorsichtige fecht abwischen des Lüfters um festsitzenden Mikrostaub zu entfernen (aufpassen mit Wasser im PC!)

Gruss Dederi
0
Bewertung
Hallo,

vllt ist dein PC zu heiß geworden, und die Lüfter drehen als Konsequenz auf Hochtouren, lade dir Speedfan herunter und schau mal nach was dein PC für temps zeigt.
Poste uns dann die Ergebnisse ,;))

BS
0
Bewertung
Hallo,

Speedfan zeigt mir folgende Temperaturen an:

http://img15.hostingpics.net/pics/612129Sanstitre.png
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 5. Juli 2012 um 16:51
0
Bewertung
Über 3000U/min das erklärt glaub ich die Lautstärke bei meinem PC drehen die Lüfter im Normalmodus ca. 800U/min (140mm Durchmesser, Silent Lüfter) und im schlimmsten Fall kann ich sie auf 1200u/min raufdrehn, aber nur im schlimmsten Fall! Also ich empfehl dir besorg dir eine Lüftersteuerung (du kannst auch ein Programm (Software) benutzer, es gibt keinen Unterschied zur manuellen Steuerung) und dreh den Lüfter mal auf 1500U/min runter und schau ob die Temperaturen nicht über 50Grad steigen, wenn das nicht passiert lass es einfach so. Sonst stell einfach so wenig U/min wie möglich ein ;-)

Gruss Dederi
0
Bewertung
Hallo,

Ich glaube, du sollst dir entweder einen neuen Kühler oder einen neuen Lüfter zulegen...
Falls die Garantiezeit abgelaufen wäre, öffne deine Gehäuse und versuche herauszufinden, von welchem Lüfter stammt der Lärm.
Welches MB hast du denn ?

MfG