Avira Antivirus Premium 2012 [Gelöst/Geschlossen]

PAMELA - 18. April 2012 um 11:30 - Letzte Antwort: Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online:
- 19. April 2012 um 18:31
Guten Tag,
Meine Testversion von Avira Antivirus Premium 2012 lief vor kurzem ab. Ich wollte das Programm kaufen , aber jedes Mal bekomme ich die Meldung , die besagt , dass der Korb leer ist....Was soll ich denn tun , mein PC ist gerade nicht geschützt und ich bin bisschen verzweifelt.
Werde ich hier ausgeholfen?
Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Beste Antwort
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 18. April 2012 um 21:48
1
Danke
Geh doch einfach auf die Homepage und lade es wie ein Neukunde runter:
http://www.avira.com/de/for-home-avira-antivirus-premium

Gruss Dederi

Danke Dederi 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 119 Benutzern geholfen

Hallo Dederi!
Zu Beginn bedanke ich mich bei dir , dass du dich zurückgeschriebenen hast.
Das Problem liegt jedoch darin, dass ich diese Meldung " "Fehler beim Laden der Systemkomponenten" kriege.
Ich könnte es mehrmals versuchen , aber leider ohne Erfolg.
Ich weiß nicht , ob ich was falsches gemacht habe...Ich habe es wie immer zu installieren versucht..
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 19. April 2012 um 18:31
Ich hab da was im Aviraforum gefunden:

Hallo, hier die Lösung des Update-Problems: ("Validation failed")

Der von mir eingeschaltete Avira- Support empfahl Neuinstallation. Von diesem Rat war ich zunächst wenig begeister- hatte ich schon selbst gemacht- auch den Reg.- Cleaner laufen lassen: In der Anleitung zur Deinstall. steht aber ausdrücklich, dass man auch die alten Ordner löschen muss. Und zwar nicht nur bei Programme, sondern auch bei "Programm Date/Avira". Dort -ich glaube im Update-Ordner- befand sich eine Datei, die mit "Validation" oder ähnlich bezeichnet war und vermutlich den ganzen Ärger verursachte, da sie bei der Deinstall. nicht gelöscht wurde.

Nach dieser Aktion funktioniert nun das update wieder.

Danke an die Helfer

Viele Grüße

Brauser


Gruss Dederi