(Nokia N73) unbekanntesPasswort verlangt?? [Gelöst/Geschlossen]

khan - 28. März 2012 um 12:24 - Letzte Antwort: Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online:
- 29. März 2012 um 17:58
Guten Tag,

ich habe Nokia N73 und Speicherkarte 2GB.Gestern habe ich mein Handy ausgeschaltet und es ans Strom angeschlossen (Akku war leer).
Als ich es heute einschalten wollte , wurde es von mir ein PIN- Code der Speicherkarte verlangt. Der Hacken ist es jedoch , dass ich die externe Speicherkarte mit keinerlei Passwort verschlüsselt habe. Die Speicherkarte raus genommen zu haben und das Handy formatiert zu haben bringt mich kein einziges Schritt weiter.
Wenn ihr eine Lösung hättet..... wäre 's voll nett , sie hier einzutragen))))
Vielen Dank im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Beste Antwort
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 28. März 2012 um 15:24
1
Danke
Versuche das Handy total zu entladen (über Nacht einfach ein Video laufen lassen oder so bis es aus geht, dann nochmal sooft anschalten bis es gar nichts mehr tut.) Dann SIM-Karte herausnehmen, die Speicherkarte rausnehmen und reinigen (sicher gehen, dass kein Staub dazwischen ist.) Dann wieder GANZ voll laden und schauen obs was bringt, wenn nicht an den PC hängen (das ganze Handy und versuchen es über die Nokia-Software (auf der Homepage von Nokia zum downloaden) das Handy zurückzusetzen und wieder neu aufzusetzen, am besten Kontakte und SMS vorher sicher ;-) sonst gibt es Datenverlust)

Ich hoffe ich konnte helfen
Gruss Dederi
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu
erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.

Danke Dederi 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 1029 Benutzern geholfen

Hallo Dederi! Ich weiß überhaupt nicht , wie ich mich bei Ihnen bedanken soll.... Vielen Dank für Ihre großartige Hilfe.))
L.G
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 29. März 2012 um 17:58
Kein Problem dafür bin ich ja da :) Und trotz vieler Rechtschreibfehler konnte ich helfen.