2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Apps für kostenloses Internet auf dem Smartphone


Wenn Ihr Datenvolumen aufgebraucht ist und Sie keine WLAN-Verbindung zur Verfügung haben, müssen Sie nicht verzweifeln. Heutzutage gibt es Apps für alles, sogar für einen Gratis-Zugang zum Internet. Wenn Sie zum Beispiel auf einer Reise im Ausland sind oder Ihnen der Handykredit ausgegangen ist, wenn Sie ihn dringend benötigen, können solche Apps die Rettung sein. Hier stellen wir Ihnen einige vor.




WiFi Map

Wie der Name der App schon sagt, zeigt Ihnen WiFi Map eine Karte der Welt, auf der Sie einen Ort auswählen können und von Ihrem GPS den genauen Standort automatisch bestimmen lassen können. Die App zeigt Ihnen dann alle verfügbaren Internetverbindungen in der Nähe an.

Jeder WLAN-Zugang verfügt über eine Gebrauchsanweisung, um sich damit zu verbinden. Manchmal ist sogar das Passwort angegeben, denn es sind sowohl öffentliche als auch private Netze aufgeführt. Zudem gibt es Informationen über die Qualität und die Reichweite jedes Netzes.

WiFi Map ist für Android und für iOS erhältlich und ist eine der beliebtesten Apps unter Reisenden.


Wiffinity

Wiffinity ist eine App für Android und für iOS, die ebenfalls auf der Basis einer Karte funktioniert. Es reicht, sie zu installieren und GPS aktiviert zu haben, damit dem Nutzer alle Hotspots in seiner Nähe angezeigt werden.

Wie viele andere dieser Art von Apps bietet Wiffinity einen kostenlosen Internetzugang gegen das Ansehen von Werbung.


Your Freedom für Android

Nur für Android erhältlich ist die App Your Freedom. Sie erlaubt die Verbindung zu Internetservern, ohne dafür zahlen zu müssen. Außerdem kann die IP des Smartphones an jedem Punkt der Welt positioniert werden, um auf geographisch beschränkte Webinhalte zugreifen zu können.

Um Your Freedom verwenden zu können, müssen Sie die App nur herunterladen und installieren. Nach ein paar einfach vorzunehmenden Einstellungen, kann der Nutzer das Netz auswählen, mit dem er sich verbinden möchte.


Opera VPN für iOS

Opera VPN ist vor allem dafür bekannt, mit seinem integrierten VPN-Dienst dafür zu sorgen, dass Ihr Smartphone in öffentlich zugänglichen Netzen davor geschützt wird, ausgespäht zu werden. Das Sicherheitssystem der App kann Geoblocking umgehen und ermöglicht den kostenlosen Zugang zu bestimmten Internetservern.

Mit dieser App können Sie also außerdem noch anonym surfen und Cookies blockieren, allerdings ist sie nur für iOS erhältlich.



Foto: © Georgejmclittle - Shutterstock.com
2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Silke Grasreiner. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Apps für kostenloses Internet auf dem Smartphone" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.