Drucken via Adobe Reader ist unmöglich!!!! [Gelöst/Geschlossen]

2AL 2I7 - 27. März 2012 um 13:20 - Letzte Antwort: pico.l 25183 Beiträge Samstag November 3, 2007Mitglied seit:Sicherheit RedakteurStatus Mai 14, 2018 Zuletzt online:
- 30. März 2012 um 16:33
Guten Tag,
ich habe ein Dokument , das nur via Adobe Reader 8.1 öffnen lässt .Jedoch kann ich es nicht drucken....Könnte mir jemand behilflich sein und sagen , was ich unternehmen soll , das Dokument drucken zu können?
Es ist ziemlich dringend.
Ihre Unterstützung bedanke ich mich schon jetzt sehr herzlich und verbleib.
Viele Grüße
Mehr anzeigen 

6 Antworten

pico.l 25183 Beiträge Samstag November 3, 2007Mitglied seit:Sicherheit RedakteurStatus Mai 14, 2018 Zuletzt online: - 27. März 2012 um 19:40
0
Danke
Hallo,

Versuche es mit Foxit reader.

MfG
Hallo Pico!!! Das ist aber ein Shareware, ist dir kein kostenfreie Software bekannt ? Danke der Hilfe im Voraus.
pico.l 25183 Beiträge Samstag November 3, 2007Mitglied seit:Sicherheit RedakteurStatus Mai 14, 2018 Zuletzt online: - 28. März 2012 um 19:26
Hallo,

Foxit Reader ist eine kostenlose Software

Ich habe es geändert und die aktuelle Version geupdatet. Danke für den Hinweis.

PS: während der Installation, das Foxit Toolbar und Ask nicht installieren.
Hallo! Ich danke dir für deine schnelle Hilfe))))
Bis dann!!!
pico.l 25183 Beiträge Samstag November 3, 2007Mitglied seit:Sicherheit RedakteurStatus Mai 14, 2018 Zuletzt online: - 30. März 2012 um 16:33
Bitte ;-)
Toto.T 43 Beiträge Dienstag Dezember 6, 2011Mitglied seit: November 12, 2012 Zuletzt online: - 28. März 2012 um 12:14
0
Danke
Hallo! Ich hatte das selbe Problem damals gehabt " unmöglich das Dokument zu drucken + Keine Seite wurde ausgewählt ", obwohl ich das Dokument mit meinen eigenen Augen sehen kann ... Das Problem konnte ich einfach lösen , indem ich das selbe Dokument via PDF-XChange Viewer Portable downloadete.. Das findest du unter: http://ccm.net/download/download-19005-pdf-xchange-viewer-portable
L.G