Möchte SoundMax reparieren

Geschlossen
Yoyo - 14. Dezember 2011 um 17:31
 Kanadler - 21. Dezember 2011 um 16:36
Hallo,

Ich habe versehentlich was falsches gemacht und dadurch SoundMax verloren...
Es noch installiert aber funktioniert nicht mehr.
Ich würde es gern reparieren aber wie
man hat mir schon whiz und andere kostenpflichtige tools vorgeschlagen, aber ich bin auch nicht so 100% sicher, dass mein Problem dadurch behoben würde.
Kennt ihr eine sichere Alternative wenn möglich kostenlos :-)
Habe Windows XP pack3
Installierter Treiber : analog Devices SoundMax AD1988

Danke für eure Hilfe

6 Antworten

Superkanone
Message postés
106
Date d'inscription
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 2, 2012
48
15. Dezember 2011 um 13:14
Hallo,

Probiere es mit diesem Treiber --> Audio

MfG
0
Superkanone
Message postés
106
Date d'inscription
Donnerstag Mai 5, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 2, 2012
48
15. Dezember 2011 um 13:50
Ach ja,
noch dazu

Du musst die Datei zuerst entpacken .

downloade ----> 7Zip



Starte den PC neu, Rechtsklick auf die gezippte Datei, wähle 7Zip,....dann starte setup.exe
0
habe ich alles gemacht funktioniert leider noch nicht.
Ziemlich kompliziert für ein Treiber-Update
auf jeden Fall Danke
0
klicke auf Start > Ausführen... > gib devmgmt.msc ein und anschliessend bestätige mit OK

Schaue ob es Fragezeichen gibt und welche sind sie ?

Marke und Modell deines PCs ?
0

Haben Sie die Antwort, die Sie suchen, nicht gefunden?

Stellen Sie Ihre Frage
Hallo,

Da bin ich wieder
Nein, keine Fragezeichen
OS:Windows XP
Prozessor: AMD Sempron 3200+1800MHz
Motherboard: ASUSTek Computer INC.M2N-E 1.XX

Ich verstehe auch nichts mehr und ich bin jetzt wirklich am Verzweifeln .
Danke schön
0
Ok dann,
Gehe zu " Geräte-Manager" > Ansicht

Falls den Microsoft UAA Bus vorhanden ist, klicke auf ihn mit rechter Maustaste und deaktiviere ihn, nochmal darauf rechtsklicken und deinstalliere ihn.

Anschliessend installiere folgenden Treiber ---> Audio

unzippe ihnund starte das Setup
0