3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Emojis aktualisieren unter Android und iOS

Emojis sind sehr beliebt, um Chats persönlicher zu gestalten. Deshalb gibt es eine große Nachfrage nach neuen Figuren. Um die neuste Auswahl verfügbarer Emojis auf Ihr Smartphone zu bringen, können Sie entweder Ihr mobiles Betriebssystem aktualisieren, das auch immer eine eigene Emoji-Palette mit einschließt. Oder Sie laden sich neue Emojis durch eine Drittanbieter-App auf Ihr Gerät.




Neue Emojis erhalten durch Update des Betriebssystems

Die Emojis, die mit der Tastatur Ihres Mobilgeräts erhältlich sind, werden mit jeder Version Ihres Betriebssystems - ob Android oder iOS - ständig erneuert. Um auf die neuste Palette von Emojis zugreifen zu können, sollten Sie deshalb die installierte Version prüfen und diese aktualisieren, falls es nicht die neuste ist. Nach der Installation wird Ihr Smartphone neu gestartet. Wenn Sie Ihre Instant Messenger erneut öffnen, haben Sie dann die neuen Emojis zur Verfügung.

Emojis-Apps für iPhone

Es gibt zahlreiche Apps, mit denen Sie neue Emojis herunterladen können. Eine davon ist Emoji Free. Die App bietet mehr als 800 verschiedene Emojis, die Veränderung der Farben von traditionellen Emojis und außerdem rund 100 animierte Emojis.



Eine weitere, sehr interessante App ist Emoji Me Smiley Maker. Damit können Sie aus den Fotos von Personen Emojis von ihnen erstellen, sei es von Ihnen selbst, von Freunde oder von bestimmten Prominenten. Außerdem können Sie diesen Personen verschiedene Gesichtsausdrücke geben.



Unsere dritte Empfehlung ist Bitmoji, weil die App besonders kreativ und lustig ist. Damit können Sie Ganzkörper-Avatare von sich selbst und anderen erstellen, die Sie zum Beispiel auch in Snapchat verwenden können. Außerdem bietet sie Zugriff auf viele andere Emoticons und Sticker.


Emoji-Apps für Android

Besonders viele Emojis finden Sie in Rage Faces. Die Figuren richten sich zwar nach den klassischen Emojis, geben diesen aber immer einen neuen, lustigen Touch. In der App können Sie nach verschiedenen Kategorien filtern, um nur diejenigen herunterzuladen, die Ihnen am besten gefallen.



Bitmoji gibt es auch für Android. Sie ist eine der beliebtesten Emoji-Apps, weil Sie so viele Möglichkeiten der Personalisierung bietet. Sie können damit Ihren eigenen Avatar erstellen, ihn in verschiedenen Aktivitäten zeigen und alle Emoticons für Ihre Fotos in Snapchat individuell anpassen.



Fleksy ist eine weitere interessante App für Android, die Ihnen eine intelligente Tastatur bietet, mit der Sie schneller schreiben können, und außerdem Zugriff auf eine riesige Auswahl von Emojis haben. Dazu müssen Sie nur dieses Tastatur-System installieren.


Verwendung von Emojis auf dem Smartphone aktivieren

Die meisten aktuellen Smartphone-Modelle haben die Emojis bereits aktiviert. Aber falls nicht oder falls Sie Ihr Telefon neu einstellen möchten, erklären wir Ihnen hier, wie Sie das Menü der Emoji-Tastatur aufrufen.

Auf dem iPhone:

Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Tastatur > Tastaturen und wählen Sie die Option Tastatur hinzufügen. Eine Liste mit neuen Tastaturen wird ausgeklappt, tippen Sie dort auf Emoji-Symbole.

Auf einem Android-Gerät:

Wie Sie die Emojis auf einem Android-Smartphone aktivieren, erfahren Sie hier.

Foto: © Emojipedia.
3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Emojis aktualisieren unter Android und iOS » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.