2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Unterhaltungen von WhatsApp zu Telegram übertragen

Da immer mehr Nutzer von WhatsApp auf Telegram umsteigen, gibt ihnen Telegram nun die Möglichkeit, Ihre Unterhaltungen in den neuen Messenger mitzunehmen. Diese Funktion ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre WhatsApp-Chats nach Telegram übertragen.

WhatsApp-Chats nach Telegram exportieren

Sie können sowohl Einzel- als auch Gruppen-Chats zu Telegram übertragen, allerdings nicht alle auf einmal. Sie müssen dies mit jeder Unterhaltung einzeln durchführen. Die Person, deren Chat Sie übertragen wollen, muss auch in Telegram registriert sein. Beachten Sie außerdem, dass Sie jeweils die neusten Versionen beider Apps installiert haben.

Auf Android-Geräten

Öffnen Sie in WhatsApp den Chat, den Sie in Telegram importieren wollen. Tippen Sie oben rechts auf die drei vertikalen Punkte und dann auf Mehr > Chat exportieren. Wählen Sie aus den möglichen Apps Telegram aus:

Auf iPhone/iPad

Öffnen Sie in WhatsApp den Chat, den Sie zu Telegram übertragen wollen. Tippen Sie oben auf den Namen des Kontakts oder der Gruppe, um die Profil-Informationen aufzurufen. Wählen Sie Chat exportieren aus und dann aus der angezeigten App-Liste Telegram.

Telegram fragt Sie dann, wohin Sie den Chat übertragen wollen. Statt den Kontakt können Sie auch Gespeicherte Nachrichten auswählen, so dass nur Sie den importierten Verlauf sehen können.

Weitere neue Funktionen von Telegram

Neben dem Import von Chats aus WhatsApp bietet Telegram weitere neue Funktionen.

So können Sie neuerdings bestehende Gruppen und geheime Chats aus Ihrer Chat-Liste verschwinden lassen und die Anrufliste daraus löschen. In Sprach-Chats können Sie die Lautstärke für einzelne Teilnehmer individuell anpassen. Außerdem können Sie nun unerwünschte Gruppen oder Fake-Kanäle melden.

Foto: © Unsplash.

2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Lesen Sie auch
Das Dokument mit dem Titel « WhatsApp-Chats in Telegram importieren » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.