1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Clubhouse: Wie nutzen Sie das soziale Netzwerk?

Haben Sie schon eine Einladung zu Clubhouse bekommen und wissen nicht, wie Sie das soziale Netzwerk verwenden? Die App gewinnt immer mehr Anhänger. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie die Audio-Chats von Clubhouse am besten nutzen können. Beachten Sie, dass die App bisher nur für iOS-Nutzer verfügbar ist.

Clubhouse zum ersten Mal verwenden

Bisher können Sie bei Clubhouse nur mitmachen, wenn Sie von Freunden oder Bekannten, die schon dabei sind, eingeladen werden. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Einladung erhalten. Ansonsten können Sie auch warten, bis das soziale Netzwerk Ihre Registrierung bestätigt. Laden Sie sich dazu die Clubhouse-App herunter und geben Sie Ihre Telefonnummer ein. Sie erhalten einen Code per SMS, den Sie ebenfalls eingeben müssen:

Geben Sie Ihren Namen ein und den Benutzernamen, den Sie in Clubhouse benutzen möchten. Die App fragt Sie außerdem nach Ihren Interessen. Sie können unter verschiedenen Themengebieten auswählen, nach denen Ihnen dann Audio-Chatrooms empfohlen werden.

Wenn Sie mit den Empfehlungen nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Interessen ändern. Gehen Sie dazu in Ihr Profil, indem Sie auf der Startseite auf Ihr Foto in der rechten oberen Ecke tippen. Tippen Sie danach auf das Zahnradsymbol oben rechts, um die Einstellungen aufzurufen, und dann auf Interests:

So navigieren Sie in Clubhouse

Auf der Startseite empfiehlt Ihnen Clubhouse passende Audio-Chatrooms, die aktuell laufen und geplant sind. In der oberen Menüleiste haben Sie einige Symbole zur Verfügung, mit denen Sie die Plattform nutzen können:

  • Lupensymbol: Damit können Sie andere Nutzer und Audio-Chatrooms suchen, die Sie interessieren, um Freunden und Influencern zu folgen.
  • Briefsymbol: Wenn Sie darauf tippen, können Sie andere Personen zu Clubhouse einladen.
  • Glockensymbol: Dieses Symbol zeigt Ihre Benachrichtigungen an.
  • Kalendersymbol: Hier finden Sie geplante Events. Wenn Sie eine der Empfehlungen interessiert, tippen Sie auf das Glockensymbol neben dem Namen des Audio-Chats, um benachrichtigt zu werden, wenn er beginnt. Bestätigen Sie im folgenden Fenster mit Follow (Folgen):

Einem Profil in Clubhouse folgen

Bisher können Sie in Clubhouse nur Benachrichtigungen über Profile erhalten, nicht über Clubs. Deshalb müssen Sie dem Profil des Veranstalters eines Events folgen oder dem Profil einer Person, die daran teilnimmt, um benachrichtig zu werden, wann es losgeht.

Einem Profil in Clubhouse zu folgen, funktioniert ähnlich wie in anderen sozialen Netzwerken. Tippen Sie auf das Lupensymbol oben links. Geben Sie den Namen des Profils ein, dem Sie folgen wollen. Öffnen Sie die Profilseite und tippen Sie auf Follow (Folgen):

Audio-Chatroom in Clubhouse erstellen

Die Audio-Chats in Clubhouse finden Sie in Audio-Chatrooms statt, die Sie selbst erstellen oder in die Sie eintreten können. Insgesamt gibt es drei verschiedene Arten von Chatrooms:

  • Open: Diese Räume sind öffentlich und damit für jeden zugänglich, den der Moderator zulässt.
  • Social: Diese Räume sind für alle sichtbar, aber nur die Follower des Erstellers haben Zutritt dazu.
  • Closed: Diese Räume sind geschlossen und privat. Sie können nur auf Einladung des Erstellers oder eines Teilnehmers eintreten.

Um einen Audio-Chatroom in Clubhouse zu erstellen, tippen Sie unten auf der Startseite auf die grüne Schaltfläche Start a room (Raum starten). Wählen Sie die Art des Chatrooms aus, indem Sie auf das entsprechende Symbol tippen. Tippen Sie dann auf Let’s go (Vamos). Vergessen Sie nicht, dem Chatroom einen Namen zu geben, indem Sie auf Add a topic (Thema hinzufügen) tippen:

Sie sind nun der Moderator des Raums und können diese Rolle auch anderen Personen zuweisen. Warten Sie einfach, dass die anderen in Ihren Chatroom eintreten.

Clubhouse: An einem Chatroom teilnehmen

Auf der Startseite von Clubhouse werden Ihnen immer die aktuell laufenden Chatrooms angezeigt, die Ihren Interessen entsprechen. Wählen Sie den Raum aus, der Sie am meisten interessiert, um einzutreten, und hören Sie dann zu, was die Teilnehmer zu sagen haben.

Um selbst zu reden, tippen Sie auf das Symbol mit der erhobenen Hand. Wenn Sie auf das Pluszeichen tippen, können Sie weitere Personen zu dem Chatroom einladen. Um den Raum zu verlassen, tippen Sie auf Leave quietly (Leise weggehen):

Wie Sie auf dem Bild sehen, haben manche Teilnehmer ein grünes Symbol neben ihrem Namen. Daran sehen Sie, dass sie Moderatoren dieses Chatrooms sind.

Foto: © Unsplash.

1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Lesen Sie auch
Das Dokument mit dem Titel « Wie funktioniert Clubhouse? » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.