Apple-Keynote 2022: iPhone 14, Apple Watch, AirPods Pro 2

Apple hat seine neue Reihe von iPhones, die neue Apple Watch und die neuen AirPods Pro 2 enthüllt. Sehen Sie hier, welche Neuheiten auf der Apple Keynote gezeigt wurden.

iPhone 14 und iPhone 14 Plus

Die wichtigste Enthüllung des Apple-Events war das neue iPhone 14. Vom Vorgänger iPhone 13 unterscheidet es sich nicht sehr stark, sogar der Preis bleibt gleich, aber wie erwartet verzichtete Apple auf die Mini-Version, was für Fans des kleinsten iPhones sicher eine Enttäuschung ist. Stattdessen setzt Apple mit dem iPhone 14 nun auf ein größeres Design mit einem 6,1-Zoll-Display für die Standardversion und einem 6,7-Zoll-Bildschirm für die Plus-Version. Diese Modelle laufen mit einem Bionic-A15-Chip, ähnlich wie die letzte Generation, und mit einer zusätzlichen 5-Kern-GPU, die die Leistung verbessern soll. Die Hauptkamera bietet 12 MP wie zuvor, aber es gibt nun einen größeren Sensor, der Low-Light-Fotos weiter verbessert. Auch der Akku wurde etwas größer. Am Design änderte sich nichts.

Apple Watch Series 8

Die neue Apple Watch Series 8 verfügt über mehrere neue Funktionen, zum Beispiel Temperatursensoren zur Überwachung des Eisprungs, Sturzerkennung beim Autofahren (ähnlich wie bei der Sturzerkennung) und einen Energiesparmodus, der die Batterielaufzeit zwischen den Ladevorgängen verlängert. Mit dem watchOS-9-Update wird Apple neue Zifferblätter, eine überarbeitete Trainings-App und eine Medikamenten-App hinzufügen. Die Apple Watch ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Aluminium (Mitternacht, Sternenlicht, Silber und Rot) oder Edelstahl (Silber, Gold und Graphit). Die Apple Watch Series 8 kostet ab 499 Euro, während die neue Apple Watch SE bei 299 Euro beginnt.

Apple Watch Ultra

Viel wurde gemunkelt über ein neues Modell Apple Watch Pro und jetzt ist es offiziell: Die neue High-End-Uhr für Abenteurer und Extremsportler kommt, aber unter dem Namen Apple Watch Ultra. Sie bietet 36 Stunden Akkulaufzeit, integrierte Mobilfunkfunktionen, verbesserte Mikrofone und Lautsprecher für den Einsatz im Freien sowie eine verbesserte GPS-Genauigkeit, die die Konkurrenz in den Schatten stellt. Außerdem gibt es eine Aktionstaste, mit der man zwischen dem Trainingsmodus (ideal für Triathleten) und dem erweiterten Wasserwiderstand (WR100) umschalten kann, der Tauchgänge bis zu 40 Metern ermöglicht. Die Apple Watch Ultra wird ab 999 Euro kosten.

AirPods Pro 2

Ebenfalls mit Spannung erwartet wurde der Nachfolger der ursprünglichen AirPods Pro. Die neuen AirPods Pro sind mit einem H2-Silizium-Chip ausgestattet, der dank Custom Space Audio ein verbessertes und personalisiertes Klangerlebnis bietet. Sie werden geliefert mit Silikonkissen in verschiedenen Größen, damit sie sich besser an die Ohrmuschel des Nutzers anpassen lassen. Die AirPods Pro 2 haben eine Gesamthördauer von 30 Stunden (bei Verwendung mit dem Ladecase) und eine Akkulaufzeit von sechs Stunden. Außerdem ist die Rauschunterdrückung doppelt so stark wie bei der Vorgängerversion und es gibt einen verbesserten adaptiven Transparenzmodus, der den Klang an die Umgebung anpasst. Der Preis beträgt 299 Euro.

Wann kann man die neuen Apple-Produkte 2022 kaufen?

  • iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max können ab 9. September auf der offiziellen Apple-Website vorbestellt werden und sind ab 16. September im Laden erhältlich.
  • Die Apple Watch Series 8 und die Apple Watch Ultra können ebenfalls ab sofort vorbestellt werden und kommen ab 23. September in die Shops.
  • Dasselbe gilt für die Apple AirPods Pro 2: Die Vorbestellung ist ab sofort möglich und ab 23. September kann man sie physisch abholen oder kaufen.

Foto: © Apple.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Apple-Keynote 2022: iPhone 14, Apple Watch, AirPods Pro 2 » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.