2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Spotify: Wie sehe ich den Jahresrückblick 2020?

Vielleicht haben sich viele schon gefragt, wann kommt Spotify Wrapped 2020? Der Jahresrückblick auf Ihre persönliche Bestenliste hat bei Spotify schon Tradition. Dabei zeigt Ihnen die Plattform, welche Künstler, Songs und Podcasts Sie im vergangenen Jahr besonders häufig abgespielt haben. Sind Sie bereit für Ihre musikalischen Erinnerungen von 2020? Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Persönliche Statistik Spotify Wrapped aufrufen

Sie können die Zusammenfassung Ihres Musikjahres sehen, wenn Sie sich auf dieser Webseite von Spotify Wrapped 2020 anmelden, oder direkt in der App auf Ihrem Smartphone.

Öffnen Sie Spotify auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Auf dem Startbildschirm erscheint eine Kachel, auf der steht: Sieh dir an, was du 2020 gehört hast. Tippen Sie darauf, um sich Ihre individuelle Bestenliste anzeigen zu lassen:

Falls Sie die Kachel nicht direkt auf dem Startbildschirm sehen, tippen Sie auf Suchen mit dem Lupensymbol unten in der Menüleiste und wischen Sie nach unten. Wählen Sie dann Jahresrückblick 2020 aus.

Es wird eine Art Diashow mit Ihren Statistiken angezeigt. Sie können sehen, wie viele Songs, Künstler und Genres Sie abgespielt sowie entdeckt haben und wie viele Minuten Musik Sie insgesamt in diesem Jahr auf Spotify gehört haben. Jede einzelne Statistik können Sie in Ihren sozialen Netzwerken veröffentlichen über die Option Diese Story teilen:

Das letzte Fenster fasst die Statistiken davor zusammen:

Playlists 2020: Lieblings-Songs nochmal anhören

Wenn Sie Ihren Jahresrückblick aufrufen, legt Spotify automatisch zwei Wiedergabelisten für Sie an, </bold>auf die Sie für eine bestimmte Zeit zugreifen können</bold>. Die erste heißt Deine Top-Songs 2020 und enthält die 100 Lieder, die Sie in diesem Jahr am meisten gehört haben. Die zweite mit dem Namen Songs, die dir bisher entgangen sind stellt neue Veröffentlichungen in 2020 zusammen, die Sie noch nicht gehört haben, die Ihnen nach Meinung von Spotify aber gefallen könnten.

In demselben Bereich finden Sie außerdem eine Reihe von Playlists mit den Top-Songs, Top-Künstlern und Top-Podcasts, die andere Spotify-Nutzer am meisten gehört haben sowie eine Auswahl von Hits nach Musikgenre und andere thematische Wiedergabelisten.

Foto: © Spotify AB.

2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Lesen Sie auch
Das Dokument mit dem Titel « Spotify-Jahresrückblick ansehen » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.