Anonym surfen

Stellen Sie Ihre Frage

Es ist schon nervig , die Surf- Spuren zu hinterlassen. Abgesehen davon , dass man durch seine eigene IP Adresse verfolgt werden kann , werden auch die aufgerufenen Internetseiten automatisch gespeichert. Vor allem wird die Privatsphäre verletzt , wenn die geheimen Daten entdeckt werden können( im Falle von Spams). Zusammengefasst müssen die Privatsphäre- Einstellungen so geregelt , dass Nichts schief läuft.

Verzeichnis



Surf- Prinzipien


Wenn man surft , hat man seine eigene IP- Adresse , wodurch alle andere erfahrenen User ihn identifizieren beziehungsweise dessen aufgerufenen Webseiten nachspionnieren können.

Wie kann man anonym surfen?


Ein Weg anonym surfen zu können , ist es den Proxy- Browser zu verwenden. Doch musste man mit dem Folgenden rechnen:
  • Surf- Aktivitäten nehmen längere Zeit in Anspruch , viel mehr als die Standard- Browser zu verwenden .
  • Es ist ziemlich nie auszuschließen , dass ein Erfahrener mit tief einliegenden Informatikkenntnissen hinter dem Surfer stehen kann.( Administrator des Netzwerkes beim Unternehmen).

Anonym surfen


Es gibt mehrere Möglichkeiten, um anonym zu surfen:
  • Verwenden Sie die Dienste einer Anonymisierung-Webseite.
  • Verwenden Sie Anonymisierung-Software.

Webseiten für anonymes Surfen

  • IP Change Easy.
  • Eraser .
  • ChrisPC Free Anonymous Proxy
  • CyberGhost VPN.
  • Max Folder Secure .
  • Hotspot Shield

Software für anonymes Surfen

  • Mit JAP (Java Anon Proxy) ist es möglich, anonym und unbeobachtbar im Internet zu surfen.

Ohne Anonymisierung kommuniziert jeder Computer im Internet unter einer eindeutigen Adresse. Das bedeutet,
    • der besuchte Webserver,
    • der Internet-Zugangsprovider,
    • jeder Lauscher auf den Verbindungen

kann ermitteln, welche Webseiten vom Nutzer dieser Adresse besucht und, wenn unverschlüsselt kommuniziert wird, welche Informationen abgerufen werden. Mit JAP benutzen Sie zum Internet-Surfen eine feste Adresse, die Sie sich mit den anderen JAP Nutzern teilen. Dadurch erfährt weder der angefragte Server noch ein Lauscher auf den Verbindungen, welcher Nutzer welche Webseite aufgerufen hat, laut dem Hersteller.
Laden Sie JAP herunter.
  • UltraSurf ist ein Tool, das den Surfer ermöglicht , in voller Anonymität zu surfen, ohne Surf- Spuren zu hinterlassen. Denn weder IP-Adresse, Cookies noch Internetverlauf zu sehen wären.

Dieses Tool ist hauptsächlich dafür bestimmt, verschlüsselte Webseiten zu entschlüsseln sowie den völlig anonymen Surf- Spaß abzusichern.
Laden Sie UltraSurf herunter.

Spuren selber löschen


Um sicherzustellen dass Sie 100% anonym surfen, sollten Sie auch paar Tricks ausführen:

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel im Original veröffentlicht von netty5. Übersetzt von Janine01. Letztes Update am 27. Februar 2018 um 18:54 von Jeff.

Das Dokument mit dem Titel "Anonym surfen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.

USB-Stick mit Passwort sichern