Festplattengeschwindigkeit testen

Stellen Sie Ihre Frage

Festplatten sind nicht gleich schnell. Hier erklären wir Ihnen einen einfachen Weg, um die Festplattengeschwindigkeit zu messen.

Schnelligkeit der Festplatte messen

Das funktioniert über die Eingabeaufforderung.

Rufen Sie die Eingabeaufforderung mit der Windows-Taste + R auf. Geben Sie danach den Befehl cmd ein und bestätigen Sie mit der Enter-Taste.

So testen Sie die Lesegeschwindigkeit des Datenträgers: Führen Sie den Befehl winsat disk -seq -read -drive c aus.

So testen Sie die Schreibgeschwindigkeit des Datenträgers: Führen Sie den Befehl winsat disk -seq -write -drive c aus.

Hinweis: Ändern Sie den Buchstaben C, um andere Datenträger zu testen.

Foto: © Pixabay.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch