Ihre Bewertung

PDF-XChange Editor

2 Abstimmung - 4.5 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
9.2.359.0
PDF-XChange Editor
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Sehr gute Alternative zu Adobe Acrobat Pro, aber leider nur für Windows erhältlich.

Silke Grasreiner
Message postés
3041
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 30, 2022

PDF-XChange Editor ist ein Programm zum Öffnen und Bearbeiten von PDF-Dateien. Das Tool stellt Ihnen eine Palette von mehr als 300 Bearbeitungswerkzeugen zur Verfügung. So können Sie die Texte in Ihren PDF-Dateien unter anderem markieren, hervorheben und durchstreichen sowie Seiten entfernen.

Was bietet PDF-XChange Editor?

  • Bearbeiten von PDF-Dateien: Mit PDF-XChange Editor können Sie in einem PDF-Datei wie in einem offenen Textdokument arbeiten. Sie können Text hinzufügen, entfernen, kopieren und vieles mehr. Eine Kommentarfunktion ist ebenfalls mit an Bord.
  • PDF-Dokumente erstellen: Das Programm ermöglicht es Ihnen, einzelne Seiten aus langen PDF-Dateien zu extrahieren oder hinzuzufügen. Sie können auch mehrere PDFs zu einer Datei kombinieren sowie ein PDF aus einer CSV- oder RTF-Datei erstellen.
  • In der Cloud speichern: PDF-XChange Editor enthält verschiedene Möglichkeiten, um Ihre PDF-Dateien in der Cloud zu sichern und alle Änderungen, die Sie mit dem Programm an den Dateien vornehmen, zu synchronisieren.
  • Zugriffsmöglichkeiten analysieren: Bevor Sie eine PDF-Datei bearbeiten, können Sie prüfen, welche Änderungen das Dokument zulässt. Außerdem können Sie alternative Beschreibungen des Inhalts erstellen und Etiketten und Markierungen hinzufügen.
  • Erweiterte Funktionen: Erweiterten Optionen, wie Dateianhänge einfügen, ausfüllbare Formulare erstellen, Dokumente signieren sowie ein fortgeschrittenes OCR-Plugin, gibt es nur in der Plus-Version.

Wie funktioniert PDF-XChange Editor?

PDF-XChange Editor funktioniert ähnlich wie andere PDF-Bearbeitungsprogramme. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich thematisch geordnet und die Funktionen sind beim Arbeiten mit einem Dokument leicht erreichbar. Wie in Word gehen Sie zum Öffnen eines neuen Dokuments in der oberen Menüleiste auf Datei > Neues Dokument oder auf Datei > Öffnen, wenn Sie eine auf Ihrem PC vorhandene Datei öffnen wollen.

Die Standardsprache von PDF-XChange Editor ist Englisch. Das deutsche Sprachpaket müssen Sie zusätzlich herunterladen. Alle verfügbaren Sprachpakete finden Sie hier.

Auf der offiziellen Website des Programms stellt der Hersteller verschiedene Ressourcen zur Verfügung, unter anderem eine Wissensdatenbank und dieses Online-Handbuch (beides auf Englisch).

Ist PDF-XChange Editor kostenlos?

Mit der Basisversion von PDF-XChange Editor können Sie 70 Prozent der verfügbaren Funktionen des Programms kostenlos und unbeschränkt nutzen. Allerdings wird beim Exportieren von PDF-Dateien ein Wasserzeichen des Herstellers eingefügt.

Wenn Sie eine Lizenz für das Programm kaufen werden Ihre PDF-Dateien ohne Wasserzeichen oder optional mit Ihrem eigenen gespeichert. Die Lizenzen für den Standard-Editor sind ab 46,50 US-Dollar zu haben. Hier finden Sie alle Preise und Optionen, auch für die Version Editor Plus mit erweiterten Funktionen.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 10, 11 (64 und 32 Bit)
  • Festplatte: 360 MB freier Speicherplatz

Andere Systeme

PDF-XChange Editor ist bisher nur für Windows erhältlich.

Foto: © Tracker Software Products Ltd.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: PDFXVE9-9.2.359.0.zip, PDFXVE9.zip
Kommentar hinzufügen Kommentare
2 Kommentare zeigen
Antwort von Gesperrt profil kommentieren