Ihre Bewertung

PDFCreator

3 Abstimmung - 4.7 /5
5 Kommentare
Herausgeber:
Version:
4.4.2
PDFCreator
Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Sehr komplettes PDF-Programm, auch in der kostenlosen Version.

Silke Grasreiner
Message postés
2946
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Mai 19, 2022

PDFCreator ist ein Programm, mit dem PDF-Dateien erstellt, bearbeitet und gedruckt werden können. Es wandelt alle möglichen Formate in druckbare PDF-Dateien um und enthält verschiedene Optionen zum Sichern der Inhalte. Auf der anderen Seite kann der PDFCreator auch geschützte PDF-Dateien entsperren, so dass sie bearbeitet werden können.

Was bietet PDFCreator?

  • PDF-Dateien erstellen: Mit PDFCreator lassen sich PDF-Dateien von Grund auf neu erstellen oder Dateien in anderen Format in PDF umwandeln. Die Konvertierungsfunktion funktioniert auch umgekehrt, das heißt von PDF in andere Formate wie JPG, DOCX, XLSX usw.
  • PDF-Dateien bearbeiten: Sie können PDF-Dateien öffnen und die Inhalte und das Layout anpassen, Bilder einbinden und andere Änderungen vornehmen. Mit PDFCreator lassen sich sogar geschützte PFD-Dokumente bearbeiten.
  • Digitale Signatur: Das Programm unterstützt Ihre elektronische Unterschrift für offizielle Papier. So müssen Sie das Dokument nicht mehr ausdrucken, unterschreiben und wieder einscanenn.
  • Token: PDFCreator ermöglicht es, Platzhalter, sogenannte Token, zu nutzen. So lassen sich zum Beispiel das aktuelle Datum, Ihr Name und andere Standardparameter automatisch einfügen, was Ihren Arbeitsablauf automatisiert und beschleunigt.

  • Zusammenfügen und umsortieren: Sie können verschiedene Dateien zu einem PDF-Dokument zusammenfassen oder einzelne Seiten entfernen oder an eine andere Stelle setzen.
  • Dokumente schützen: PDFCreator verfügt über AES-Verschlüsselung, was die sichere Langzeitarchivierung Ihrer Daten ermöglicht. Außerdem können Sie Passwörter festlegen zum Öffnen, Drucken oder Bearbeiten des Dokuments.
  • Dokumente teilen: Wenn Sie große PDF-Dateien mit anderen teilen wollen, können Sie sie mit Hilfe des Programms komprimieren oder über einen Cloud-Dienst wie Dropbox zur Verfügung stellen.

Wie funktioniert PDFCreator?

Sie können den PDFCreator ganz normal als Programm öffnen und die gewünschten Werkzeuge auswählen. Es gibt jedoch auch eine sehr nützliche Alternative, nämlich den direkten Zugriff über den Windows Explorer. Wählen Sie das gewünschte Dokument aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Im Drop-down-Menü erscheint dann die Option Mit PDFCreator konvertieren.

Ist PDFCreator kostenlos?

Ja, Sie können die Basisversion von PDFCreator völlig kostenlos herunterladen und nutzen. Allerdings enthält die Software Werbung.

Der Hersteller bietet noch kostenpflichtige Editionen an, die werbefrei sind und erweiterte Funktionen haben.

Ist PDFCreator sicher?

PDFCreator enthält mehrere Sicherheitsfunktionen, darunter die Möglichkeit, fälschungssichere Dokumente zu erstellen, Dateien mit Passwörtern zu versehen oder Ihre Identität mit dem System der digitalen Signatur zu überprüfen. Der Hersteller ist ein deutsches Unternehmen, das großen Wert auf Datenschutz legt. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung.

Unterschiede zwischen PDFCreator und kostenpflichtigen PDF-Programmen

Der Hauptvorteil von PDFCreator ist, dass es sich um ein kostenloses Programm handelt. Allerdings verfügt sind deshalb seine Funktionen etwas eingeschränkter als die von kostenpflichtigen Konkurrenten, wie Adobe Acrobat oder Nitro Pro. Für die beiden letztgenannten Programme ist eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich, aber dafür sind die Möglichkeiten zur Bearbeitung von Dokumenten vielfältiger, sie erkennen fast jedes Dateiformat, ermöglichen das gemeinsame Arbeiten und die Ergebnisse sind professioneller.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 8, 10, 11

Andere Systeme

PDFCreator ist nur für Windows erhältlich.

Auf jedem Gerät steht Ihnen von jedem beliebigen Browser aus hier eine Webversion von PDFCreator zur Verfügung.

Foto: © pdfforge GmbH.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: PDFCreator,PDF-Creator
Kommentar hinzufügen Kommentare
5 Kommentare zeigen
Antwort von anonymer Benutzer kommentieren