Ihre Bewertung

KingoRoot für Windows

1 Abstimmung - 4.0 /5
1 Kommentar
Herausgeber:
KingoRoot für Windows
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Englisch
8/10

Wer sein Handy selbst rooten kann, der will normalerweise mehr eigene Kontrolle darüber haben, als sich auf eine weitere App zu verlassen. Wer noch Hersteller-Garantie auf seinem Gerät hat, sollte sowieso nicht rooten. Also eher auf einem Zweitgerät nutzen, um erste Root-Erfahrungen zu sammeln.

Silke Grasreiner
Message postés
3203
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
September 27, 2022

Mit KingoRoot können Sie fast jedes Android-Gerät rooten. Egal ob Smartphone oder Tablet: Mit wenigen Klicks haben Sie die Root-Rechte für Ihr Gerät. Danach haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, um Ihr Android-Gerät zu personalisieren, unnötige Apps zu entfernen, das Betriebssystem upzudaten und vieles mehr.

Was bietet KingoRoot?

  • Einfaches Rooten: Sie brauchen keinerlei Vorbereitung und technische Vorkenntnisse, um Ihr Gerät mit KingoRoot zu rooten. Es geht ganz einfach mit einem Klick.
  • Kompatibilität: KingoRoot ist mit fast allen Geräten, auf denen Android installiert ist, kompatibel und unterstützt alle Versionen des Betriebssystems. Hier finden Sie eine Liste aller kompatiblen Geräte.

Wie funktioniert KingoRoot?

Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Download hier oben auf der Seite, um KingoRoot auf Ihren Windows-Computer herunterzuladen. Führen Sie dann die heruntergeladene EXE-Datei aus und installieren Sie das Programm nach den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.

Auf der offiziellen Website des Herstellers gibt es eine Reihe von Ressourcen, darunter Antworten auf häufig gestellte Fragen, https://www.kingoapp.com/root-tutorials/Root-Tutorials und diese Wissensdatenbank.

Hier bei CCM stellen wir Ihnen diese Anleitung für KingoRoot zur Verfügung.

Ist KingoRoot kostenlos?

Ja, KingoRoot ist ein Open-Source-Programm und als solches völlig kostenlos. Wenn Sie sich erkenntlich zeigen wollen, können Sie dem Hersteller eine freiwillige Spende zukommen lassen.

Ist KingoRoot sicher?

Von KingoRoot sind keine Sicherheitslücken oder missbräuchliche Sammlung von Daten bekannt. Wie immer empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzrichtlinien des Herstellers durchzulesen, bevor Sie das Programm nutzen.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: alle Windows-Versionen ab XP

Andere Systeme

Wenn Sie Ihr Android-Gerät ohne Umweg über einen Windows-Computer rooten wollen, können Sie hier KingoRoot als APK-Datei direkt auf Ihr Smartphone herunterladen. Eine kurze Anleitung für die Installation finden Sie hier.

Foto: © FingerPower Digital Technology Ltd.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren