Ihre Bewertung

Google Chrome für Android

2 Abstimmung - 4.0 /5
2 Kommentare
Herausgeber:
Version:
Variiert je nach Gerät
Google Chrome für Android
Android - Deutsch
8/10

Der Lite-Modus macht Chrome für Android-Handys besonders sparsam im Verbrauch.

Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022

Um auch mobil bequem im Internet zu surfen, benötigt man einen leistungsfähigen und zuverlässigen Internetbrowser für sein Android-Gerät. Google hat deshalb eine Android-Version seines Browsers entwickelt. Mit seinem klaren und benutzerfreundlichen Interface ist Google Chrome für Android einfach zu bedienen und durch die Synchronisierung besonders nützlich, wenn Sie Chrome auch schon auf Ihrem Desktop-PC verwenden.

Was bietet Google Chrome für Android?

  • Synchronisierung: Alle Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, der Brwserverlauf und geöffnete Tabs werden automatisch auf allen Geräten synchronisiert, auf denen Sie Chrome mit demselben Google-Konto nutzen.
  • Google-Srpachsuche: Diese Funktion ist besonders nützlich in der mobilen Version von Chrome, da Sie keine Begriffe in die Suchmaschine eingeben müssen. Nutzen Sie einfach Ihre Stimme und behalten Sie die Hände frei.
  • Intelligente personalisierte Empfehlungen: Wenn Sie einen neuen Tab in Chrome öffnen, schlägt Ihnen der Browser passende Artikel aufgrund Ihres früheren Browserverlaufs vor.
  • Sicherheit: Das in Chrome integrierte Google Safe Browsing warnt Sie, wenn Sie versuchen, schädliche Websites zu öffnen oder schädliche Dateien herunterzuladen.
  • Anonymes Surfen: Im Inkognitomodus können Sie ganz privat im Internet unterwegs sein, ohne dass Ihre Verlaufsdaten gespeichert werden.

  • Offline-Modus: Mit einer speziellen Download-Schaltfläche lassen sich Videos, Bilder und ganze Webseiten einfach durch einmaliges Tippen herunterladen. Später können Sie auch offline auf alle Ihre Downloads zugreifen, die in einer Übersicht gespeichert werden.
  • Omnibox: Die Adressleiste ist in Chrome gleichzeitig auch eine Suchleiste. Sie können also eine URL eingeben oder einfach Suchbegriffe und erhalten dann automatisch Ergebnisse der Google-Suche angezeigt. Ihre Lieblingsinhalte können Sie dank AutoFill-Funktion mit einem Tippen aufrufen.
  • Integrierter Google Übersetzer: Sie brauchen nur einmal auf die Schaltfläche des integrierten Übersetzers tippen und schon werden Ihnen ganze Webseiten in Ihrer Sprache angezeigt.
  • Lite-Modus: Auf Android-Smartphone ermöglicht Ihnen Chrome bis zu 60 Prozent weniger Strom und mobile Daten zu verbrauchen, wenn Sie den Lite-Modus aktivieren. Dabei werden die Inhalte von Internetseiten komprimiert.

Ist Google Chrome für Android kostenlos?

Ja, Sie können Google Chrome für Android völlig kostenlos herunterladen und nutzen.

Systemanforderungen

  • Android-Version: Variiert je nach Gerät
  • Dateigröße: Variiert je nach Gerät

Andere Systeme

Google Chrome ist auch hier für iOS erhältlich sowie als Desktop-Browser für Windows, für macOS und für Linux.

Foto: © Google LLC.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: Chrome für android,chrome android,google chrome für android,chrome für android
Kommentar hinzufügen Kommentare
2 Kommentare zeigen
Antwort von jdj kommentieren