Ihre Bewertung

Disney Dreamlight Valley für Windows

Disney Dreamlight Valley für Windows
Windows 10 - Deutsch
10/10

Interessante Spielwelt mit allen bekannten Disney- und Pixar-Figuren auf einmal. Nach dem Release soll es free-to-play sein, aber mit In-Game-Käufen, hier sollten Eltern also auf ihre Kinder aufpassen.

Silke Grasreiner Message postés 3212 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: September 30, 2022

Disney Dreamlight Valley ist ein Simulationsspiel im Stil von Animal Crossing, in dem Sie die großartige Disney-Welt erleben können. Mit dabei sind bekannte Figuren wie Mickey Mouse, Donald Duck, Kermit der Frosch, der König der Löwen Simba und viele mehr. Der Spieler muss gegen die Bedrohung abwenden, die sich über die verschiedenen Disney-Königreiche legt.

Was bietet Disney Dreamlight Valley?

  • Spielwelt erkunden: Im Traumschloss befinden sich beliebte Disney- und Pixar-Figuren, darunter Mickey Mouse, Donald Duck, Kermit der Frosch, der König der Löwen Simba, Anna aus Frozen und mehr. Wenn Sie es aus dem heimtückischen Griff des Vergessens befreien, können Sie verschiedenen Disney-Königreiche freischalten, wie den Wald der Tapferkeit.
  • Herausforderungen: Das Land ist mit Nachtdornen überwuchert und hat die Erinnerungen, die mit diesen magischen Orten verbunden waren, durchtrennt. Jedes Reich hat seine eigenen Herausforderungen und der Spieler muss Rätsel lösen und Harmonie ins Traumlichttal zurückbringen.
  • Freunde finden: Jeder Bewohner des Traumlichttals bietet eigene Handlungen, Aufgaben und Belohnungen. Sie finden die Disney- und Pixar-Figuren an täglichen Treffpunkten, um sich mit ihnen anzufreunden. Dann können Sie zum Beispiel mit Goofy angeln, mit Remy kochen und mit WALL·E gärtnern.

  • Traumlichttal wiederaufbauen: Sie können dem Traumlichttal Ihren eigenen Stil verleihen, indem Sie es neu anordnen, kreativ die Landschaft gestalten und tausende von Elementen verwenden. Bauen Sie sich selbst eine Umgebung, in der Sie leben wollen, und wählen Sie Ihre Lieblingsnachbarn.
  • Outfits kreieren: Der Spieler kann seinen eigenen Disney-Look zusammenstellen und sein Zuhause mit vielen fantastischen Gegenständen dekorieren. Im Spiel können Sie davon Selfies mit Ihren Freunden erstellen und teilen.
  • Neue Inhalte: Disney Dreamlight Valley bietet Ihnen jeden Monat neue Figuren, Kleidung und Einrichtungsgegenstände. Das Spielerlebnis hat kein Ende.

Grafik und Audio

Die Grafik und die Musik von Disney Dreamlight Valley spiegeln den unverwechselbaren Disney-Stil wider. So können Sie das magische Erlebnis zusammen mit Ihren Lieblingsfiguren von Disney Pixar in vollen Zügen genießen.

Spielmodi und Dauer

Das Abenteuerspiel bietet nur den Einzelspielermodus. Darüber hinaus ist für Disney Dreamlight Valley bis heute keine Spieldauer festgelegt worden. Das Spiel ist tendenziell endlos.

Wie viel kostet Disney Dreamlight Valley?

Das Spiel ist seit 6. September 2022 in der Early-Access-Phase und Sie müssen eins der Gründer-Pakete kaufen, um teilzunehmen. Die Standard-Edition von Disney Dreamlight Valley kostet 29,99 Euro. Außerdem gibt es noch eine Luxus-Edition für 49,58 Euro und eine Ultimate-Edition für 69,98 Euro mit exklusiven Outfits und Gegenständen.

Nach der Beendigung des Early Access und dem offziellen Release in 2023 wird Disney Dreamlight Valley kostenlos spielbar sein.

Altersfreigabe

Die USK hat das Spiel nicht nicht überprüft. Die europäische Altersempfehlung PEGI lautet ab drei Jahren.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10, 11 (64 Bit)
  • Prozessor: Intel Core i3-540 oder AMD Phenom II X4 940
  • RAM: 4 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce 9600 GT oder AMD Radeon HD 6570 (mit 1 GB VRAM)
  • DirectX: Version 10
  • Festplatte: 10 GB freier Speicherplatz
  • Drittanbieteraccount: benötigt Microsoft Playfab (unterstützt Verknüpfung mit Steam-Account)

Andere Systeme

Disney Daydream Valley ist auch für die folgenden Spielkonsolen erhältlich: PS4 und PS5, Xbox One und Xbox Series X/S sowie Nintendo Switch.

Foto: © Gameloft.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren