Bildschirm umdrehen

September 2017

Wenn Ihr Display um 90 oder 180 Grad gedreht ist, so hat das entweder etwas mit den Einstellungen Ihrer Grafikkarte zu tun oder Sie haben aus Versehen auf die falsche Taste gedrückt.


Bildschirm über die Systemsteuerung drehen

Öffnen Sie die Systemsteuerung. Gehen Sie auf Anzeige > Eigenschaften von Anzeige. Ändern Sie in den Einstellungen (oben rechts) unter Erweitert Ihre Grafikkarten- und Bildschirmeinstellungen. Betätigen Sie im Anschluss die Option Drehung.

Bildschirm mit Tastenkombination drehen

Versuchen Sie, den Bildschirm anhand einer der folgenden Tastenkombinationen zu drehen:

Strg + Pfeiltaste, Strg + Alt + Pfeiltaste, Strg + Shift + Pfeiltaste oder Strg + Shift + 9.

Bildschirm unter Windows 8 drehen

Klicken Sie mit der rechten Maustatse auf Ihren Desktop und wählen Sie Bildschirmauflösung aus. Ändern Sie unter Darstellung auf den Bildschirmen die Ausrichtung von Hochformat in Querformat.

Foto: © Hydropro Icons - Shutterstock.com

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von jak58. Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am 7. Januar 2017 08:00 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Bildschirm umdrehen " wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.