Windows 7: Taskleiste entfernen

September 2017


Die Taskleiste von Windows 7 kann manchmal mit unnötigen Symbolen überladen werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Taskleiste unter Windows 7 entfernen können.

Taskleisten-Symbole ausblenden

Starten Sie Ihren Computer und klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle. Wählen Sie im Kontextmenü die Option Eigenschaften aus.

Wählen Sie im folgenden Fenster Anpassen aus. Sie haben hier die Möglichkeit, das Verhalten der einzelnen Taskleisten-Symbole zu regeln.

Über den kleinen Pfeil, der bei dem jeweiligen Info-Symbol zu sehen ist, können Sie entweder die Benachrichtigungen oder das komplette Symbol ausblenden.

Über die Option Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren kann die Anzeige des Akkustatus oder die Uhr aus der Ansicht entfernt werden.

Bestätigen Sie die Änderungen mit einem Klick auf OK.

Taskleiste komplett entfernen

Klicken Sie auf Start (Windows-Symbol). Wählen Sie danach Systemsteuerung > Darstellung und Anpassung. Klicken Sie im Anschluss auf Taskleiste und Startmenü.

Klicken Sie unter dem Eintrag Taskleistendarstellung auf den Tab Taskleiste. Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen Taskleiste automatisch ausblenden.

Bestätigen Sie die Änderungen mit einem Klick auf OK.

Foto: © Microsoft.

Lesen Sie auch

Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 18. August 2017 06:59 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Windows 7: Taskleiste entfernen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.