iCloud-Mail unter Windows 8 einrichten

Januar 2017


icloud ist Apples hauseigener Cloud-Dienst. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre iCloud-Mail unter Windows 8 einrichten können.

iCloud-Mail-Einstellungen

Konto-Typ IMAP
Benutzername mustermann@me.com
Posteingangsserverimap.mail.me.com - erfordert SSL - Port: 993
Postausgangsserver smtp.mail.me.com - kein SSL - Port: 587

iCloud-Mail einrichten

Öffnen Sie Ihre Windows 8-Mail-App. Unten links können neue Konten hinzugefügt werden. Wählen Sie die Option Alle in den Einstellungen anzeigen. Im Anschluss werden Sie auf der rechten Seite alle Konten angezeigt. Wählen Sie Anderes Konto aus, um Ihren iCloud-Account hinzufügen. Geben Sie jetzt Ihren Benutzernamen mit @me.com sowie Ihr Kennwort ein. Klicken Sie im Anschluss auf Mehr Details und geben Sie die oben genannten iCloud-Mail-Einstellungen ein. Bestätigen Sie den Vorgang mit Verbinden.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 13. Juli 2015 15:24 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "iCloud-Mail unter Windows 8 einrichten" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.