Android: Standard-Browser festlegen

September 2017


Genau wie auf einem Windows-Rechner können Sie auch auf Android-Smartphones Ihren Lieblingsbrowser als Standard-Browser festlegen. Wir zeigen Ihnen hier, wie das geht.

Standard-Browser unter Android festlegen

Tippen Sie auf Ihrem Android-Smartphone auf Einstellungen:


Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Anwendungs-Manager:


Wechseln Sie zum Tab Alle und wählen Sie Internet aus:


Tippen Sie danach auf Standardwerte löschen:


Versuchen Sie jetzt, eine Webseite zu öffnen (am besten einen E-Mail-Link).

Wählen Sie unter Vorgang abschließen mit Ihren Lieblingsbrowser aus und tippen Sie auf Immer:


Bestätigen Sie den Vorgang mit OK:


Hinweis: Diese Anleitung bezieht sich auf das Samsung Galaxy S3 mit Android 4.1.2. Andere Geräte und andere Android-Versionen können leicht abweichen.

Foto: © Google.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von jak58. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 22. September 2017 02:20 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Android: Standard-Browser festlegen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.