Hintergrund-Apps unter iOS7 schließen

Juli 2017


Die Multitasking-Leiste bietet einen Überblick über alle Apps, die auf dem Apple-Gerät (iPhone, iPad, iPod touch) geöffnet sind. Von dort aus kann man schnell von einer App in die andere wechseln oder die nicht mehr benutzten Apps schließen. Bei iOS7 hat die Multitasking-Leiste im Vergleich zu älteren Versionen ein leicht verändertes Layout und die Art, wie man Apps schließt, ist auch anders. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie dafür vorgehen.

Apps unter iOS7 beenden

Machen Sie einen Doppelklick auf dem Home-Button. Im unteren Bildschirmbereich erscheint nun die Multitasking-Leiste mit den Icons der geöffneten Apps mit der jeweiligen Vorschau. Schieben Sie die Vorschau der zu schließenden App einfach nach oben:


Tipp: Sie können mehrere Finger benutzen, um mehrere Apps gleichzeitig zu schließen.

Foto: © Alexey Boldin - Shutterstock.com

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 19. Juli 2017 06:57 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Hintergrund-Apps unter iOS7 schließen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.