Webseiten-"Tetris" [Geschlossen]

Beiträge
11
Mitglied seit:
Montag August 21, 2017
Zuletzt online:
Juli 17, 2018
-
Hi!

Ich brauche einen Rat: Und zwar soll ich einer Bekannten helfen, eine Website zu erstellen. Sie hat eine kleine Hobbyzucht und möchte gerne einen professionellen internetauftritt. Ich helfe ihr gern, aber ich kenne mich leider nur so halb mit allem aus, bei mir ist nun mal so, dass ich nur so ein Halbwissen habe, was Programmierung etc. angeht.
Es gibt doch so ein Baukasten Prinzip, mit dem jeder Hans Peter eine Websiter erstellen kann. Wisst ihr, was ich meine?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 7. Oktober 2018
Beiträge
85
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 21, 2015
Zuletzt online:
September 6, 2018
19
1
Danke
Website tetris ist ein gutes Wort - das merk ich mir. Aber du hast schon Recht, die meisten Websites kann man nach einem Homepagebaukasten erstellen, da gibt es genug Programm für Webdesign, den Web Presence Builder zum Beispiel.
Gerade für etwas nicht allzu Komplexes ist das gut geeignet. Wenn sie nur ihre Zucht vorstellen möchte, aber gleichzeitig ein bisschen mehr will als nur eine Facebookseite, sollte sie den Homepagebaukasten nehmen und sich selbst eine Seite bauen können.

Hilfe zur Selbsthilfe ist das Stichwort. Ermuntere sie ruhig dazu, sich dieses Wissen über Webdesign/ Homepages selbst anzulernen, denn es gibt nichts Schlimmeres als immer bei jedem Pipifax angerufen zu werden.

Das ist halt auch kein Hexenwerk, meist ist es ja so, dass wenn man erst mal verstanden hat, nach welchen Codes und Mustern eine Homepage funktioniert, dass das auch super schnell geht mit dem Rest.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 347 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt