IT outsourcen? [Geschlossen]

Andre120581 77 Beiträge Donnerstag Mai 21, 2015Mitglied seit: Mai 24, 2018 Zuletzt online: - 23. November 2016 um 13:43 - Letzte Antwort: hirnjogger 60 Beiträge Montag April 20, 2015Mitglied seit: Mai 14, 2018 Zuletzt online:
- 29. November 2016 um 14:25
Hallo, ich sitze im Vorstand eines kleinen Unternehmens und da bei uns langsam alles immer technischer wird, brauchen wir langsam einen IT Bereich. Wir haben keine Experten im Unternehmen. Also ist die Frage, einen neuen Bereich in der Firma eröffnen oder Einen externen IT Dienstleister beauftragen. Was meint ihr?

Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen
Mehr anzeigen 

1 Antwort

hirnjogger 60 Beiträge Montag April 20, 2015Mitglied seit: Mai 14, 2018 Zuletzt online: - 29. November 2016 um 14:25
0
Danke
Es kommt darauf an wieviel Arbeit bei euch anliegt und wie euer Kapital für eine IT Abteilung aussieht. Prinzipiell würde ich aber zum outsourcen des IT Bereichs raten, außer ihr Unternehmen beschäftigt sich mit IT verwandten Themen. Denn dann könnte es nicht schaden einen eigenen IT Bereich im Haus zu haben. Ich gehe, aber mal nicht davon aus.
Es gibt im Bereich der IT Dienstleistung zum Glück einige Unternehmen, welche sich auf kleine oder mittelständische Unternehmen spezialisiert haben und diesen bei ihren anfallenden Problemen helfen.
Eines von diesen Unternehmen wäre "Sentinel". Ein Freund von mir hat diese ebenfalls engagiert und war sehr zufrieden mit deren Arbeit. Sie übernahmen unter anderem den Kundensupport, die Serverarbeiten und die Betreuung des Systems. Von all diesen Dingen hatte mein Freund keine Ahnung, aber es hat gut funktioniert und er meinte auch zu mir er würde sie in jedem Falle weiterempfehlen. Also falls du Lust hast kannst du auch einmal auf deren Seite https://sentinel-it.de/sentinel/ vorbeischauen und dich informieren, was sie alles im Bereich der IT Dienstleistungen anbieten.