CDR-Datei ist kaputt [Gelöst/Geschlossen]

Rumwold 1 Beiträge Samstag April 25, 2015Mitglied seit: April 25, 2015 Zuletzt online: - 25. April 2015 um 10:26 - Letzte Antwort: Stanfleda 1 Beiträge Sonntag April 26, 2015Mitglied seit: April 26, 2015 Zuletzt online:
- 26. April 2015 um 13:51
Grüße an alle. Kann mir jemand helfen, wie man eine beschädigte CDR-Datei repariert? Ich habe an eine Datei von 159+ MB-Datei gearbeitet. PC schaltet sich plötzlich aus, als wenn der Strom weg wäre und nur ich kann nicht diese Datei wieder öffnen. Ich weiß, dass die Datei beschädigt wurde und ich habe auch keine Sicherungskopie der Datei.
übrigens ist eine interessante Sache, dass ich versucht habe die Datei in 7zip zu öffnen, als ob es eine zip-Datei wär. Zu meiner Überraschung gab es die Datei zusammen mit einigen xml-Dateien, aber leider kann ich nicht sie entpacken, weil es eine Meldung 'Datei ist beschädigt' zeigt.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Stanfleda 1 Beiträge Sonntag April 26, 2015Mitglied seit: April 26, 2015 Zuletzt online: - Geändert von SilkeCCM am 9.10.2018 04:29
2
Danke
Hallo, versuchen Sie bitte folgendes:

- benennen Sie die Datei um in ".zip "
- Öffnen Sie die Zip-Datei mit WinZip oder WinRar, (diese Programme haben eine Reparatur-Funktion für zip)
- Versuchen die Datei zu reparieren
- Extrahieren Sie dann die riffdata.cdr von content-Ordner der ZIP-Datei und öffnen Sie diese Datei in CorelDRAW
Diese Schritte arbeiten für mich.

Wenn das im Problem nicht hilft, denke ich dann, dass ein Drittanbieter-Tool damit behandeln kann.

Danke Stanfleda 2

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 923 Benutzern geholfen