Kein O2-Empfang - Kündigungsgrund? [Gelöst/Geschlossen]

Melden
-
Silke Grasreiner
Message postés
1376
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
April 2, 2020
-
Guten Tag,

ich habe seit etwa zwei Monaten einen O2 Vertrag abgeschlossen. Das Problem liegt darin , dass ich volle Empfang - Probleme habe... Daher möchte ich den Vertrag kündigen...
Meint ihr , wäre meine Kündigung angenommen?Ich will nicht für einen Vertrag umsonst bezahlen...
Fuer eure Orientierung danke ich euch schon mal.
MFG

2 Antworten

Message postés
1376
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
April 2, 2020
812
Hallo,

wiederholte Störungen, sofern diese sich nicht beheben lassen, rechtfertigen eine außerordentliche Kündigung. Schauen Sie mal in diesen CCM-Artikel.

Gruß vom CCM-Team
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1793 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Message postés
1386
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 24, 2020
340
Hallo!
Soviel ich die deutschen Anbieter kenne , kann ich dir sagen , dass selbst der Tod des Vertragspartners ist für sie kein Grund genug ist , den Vertrag vorzeitig aufzulösen.
Eine winzige Hoffnung darauf , hättest du allerdings , wenn du den Vertrag online abgeschlossen hättest. Da kann § 312 b BGB verwendet werden und damit vom Vertrag zurücktreten.