Kleiner problem mit linux

Gelöst/Geschlossen
DuckyBoys - 28. Januar 2010 um 14:32
 DuckyBoys - 28. Januar 2010 um 14:40
Ich habe windows als betriebsystem und auf eine CD habe ich "dyne bolic" auf linux.
das ist die offizielle homepage Dyne:Bolic
Auf einen anderen computer,wenn wir den hochfahren und dann die CD eingeben und danach
wieder runter und hochfahren,linux geht ganz normal an.Ich habe das selbe bei einen anderen
computer versucht,und da geht windows an.
Bitte um hilfe?

10 Antworten

hipporidas77777
28. Januar 2010 um 14:32
Ich denke du solltest am bios was machen!!
0
Es ist möglich das dein computer nicht mit die CD am anfang geht sondern mit der festplatte.
0
Ah ok aber wie sollte ich das machen wenn es immer einen warnungsfenster kommt wo ich einen
password eingeben sollte,obwohl ich keinen habe!!!???
0
hipporidas77777
28. Januar 2010 um 14:35
Gib einfach deinen password ein und dann stelle den CD player als erstesu und dann sehen wir weiter.
0

Haben Sie die Antwort, die Sie suchen, nicht gefunden?

Stellen Sie Ihre Frage
Danke für die anwort,aber ich weis nicht wie das geht.Denn ich habe keinen password eingegeben!!!
Und mein computer habe ich ganz neu gekauft....
Also wie geht das??
0
hipporidas77777
28. Januar 2010 um 14:36
Da du den password nicht kennst,empfehle ich dir die formatierung.
Das ist die beste lösung für alle probleme.
0
Naja wenn du den password nicht kennst dann weiss ich auch garnicht wie ich dir helfen soll?!?!?!
0
ich möchte wissen woher das kommt,und vorallem beim bios.
Na toll !!!!!!!!
0
Um es los zu werden solltest du deinen computer formatieren.
Andere lösungen sehe ich nicht.
0
Trotzdem danke für eure schnelle antworten.
Wenn jemand noch was zu sagen hat bitte meldet euch.
0