Spiele laufen langsam trotz neuer Grafikkart [Geschlossen]

Melden
-
 anonymer Benutzer -
Hallo,

Ich habe mir eine AMD 6870 vor Kurzem gekauft, und dachte mir jetzt kann ich unbesorgt zocken , aber da habe ich mich ja getauscht , weil bei manche Spiele wie fable 3, shogun 2 und the witcher 2 ist das Spiel langsam, während Spiele wie BF3 und Crysis 2 laufen sehr flüssig auch bei ultra Einstellungen.
Was hat das zu bedeuten ?

Hier mein System:
Grafikkarte: AMD 6870 1GB
Prozessor:2 quad q6600 2.40 Ghz 4 Core
RAM: DDR2 3.5 GB 333 MHz

Danke

5 Antworten


Also ich kann mir das so nicht erklären. Ich selber habe Fable3, BF3 und Crysis2 und auch mit ist aufgefallen, trotz meiner Club3D HD6870x2 (Dual-Core) hatte ich leichte Ruckler in Fable und "nur" 20-40FPS wobei ich bei Crysis und BF3 locker auf Höchsteinstellungen spielen kann und zwar mit 100-120FPS, ich hab das damals auf meine Karte geschoben und gesagt Fable greift halt nur auf einen meiner GPU-Kerne zu aber da du nur einen hab ich mal recheriert und hab die Systemvoraussetzungen von Shogun2 und Crysis2 mal verglichen und Shogun braucht wesentlich mehr Ressourcen Crysis reicht DirektX 9.0c und Shogun braucht DirektX 11.0 also das neuste vom neusten... also so wie ich das sehe brauchen die "langsamen" Spiele auch mehr Ressourcen, ich persöhnlich wag mich mal sehr weit und sage Fable3 und Shogun2 sind nicht so gut programmiert und verbrauchen desswegen viel zu viele Systemressourcen.

Gruss Dederi
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 811 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Hallo,

RAM Frequenz 333 MHz ist wenig würde ich mal sagen, was hast du für ein Mainboard ?

Gruß
Hallo,

Danke euch für die Antworte, ich sehe schon , es gibt auch andere, die das gleiche Problem haben !
Mainboard : Pegatron IPIBL-LB (Benicia)

Welche Ressourcen sind gemeint ? CPU , RAMs oder GK ? Verstehe ich ehrlich nicht ganz ...und ich möchte gern wie gut icih kann optimieren...so was soll ich jetzt noch verbessern/verändern ?

Danke
Hallo,

Bist du dir sicher , dass deine RAM-Frequenz 333MHz beträgt ?

Weil laut den technischen Daten von deiner Karte , da steht :
Unterstützte DIMM-Typen:

PC2-5300 (667 MHz)
PC2-6400 (800 MHz)

aus >> http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01611313&lc=de&cc=de&destPage=document&dlc=de#N129
anonymer Benutzer
Ich halte es eher für unwarscheinlich, dass der RAM-Takt etwas damit zu tun hat, oder warum sollten dann BF3, d.h. die eigentlich neueren Spiele flüssiger laufen? Mir scheint dies ein wenig paradox.
Ja, alle haben 333 MHz als Frequenz , also neue RAM-Module müssen her oder besser wäre eine neue MB zu besorgen...

Danke erstmals werde mal sehen was die neuen Module bringen ....