Google statt Babylon Search

Gelöst/Geschlossen
Bombast - Geändert am 26. November 2020 um 04:26
kaletto Message postés 34 Date d'inscription Donnerstag März 24, 2011 Status Mitglied Zuletzt online: Oktober 25, 2012 - 13. März 2012 um 10:51
Hallo,

ich habe irgendwann mal was heruntergeladen und seitdem habe ich Babylon als Suchmaschine. Wie kann ich dieses Babylone loswerden und Google wiederherstellen?
Im Internet spricht man von Änderungen oder Löschen der Register-Einträge von Babylon. Leider traue ich mich nicht, die Registry zu berühren. Gibt es nicht was Leichteres für einen Computerlaien wie mich? ;-)

Danke

3 Antworten

kaletto Message postés 34 Date d'inscription Donnerstag März 24, 2011 Status Mitglied Zuletzt online: Oktober 25, 2012 45
Geändert am 26. November 2020 um 04:29
Hallo,

nur für erfahrene Benutzer:

Als Allererstes sichern Sie Ihre Registry. Wie? --> hier.

Manuelles Entfernen von Search.babylon.com:

1. Öffnen Sie den Taskmanager (Strg+Alt+Entf) und beenden Sie den Prozess Search.babylon.com.

2. Gehen Sie zu Programme deinstallieren von Windows und deinstallieren Sie Search.babylon.com.

3. Start > Ausführen... > regedit eingeben und dann OK. Suchen Sie und entfernen Sie alle Register-Einträge, die mit Babylon im Zusammenhang stehen.

4. Suchen Sie auf Ihrer Festplatte nach Babylon-Dateien und löschen Sie sie von Ihrem PC.
1
Hallo,

eine schnelle Lösung: Deinstalliere Google Chrome und installiere es wieder neu.

Gruß
0
Hallo,

downloade und installiere AdwCleaner.

Gruß
0