Word-Datei lässt sich nicht öffnen [Geschlossen]

Melden
-
 Heinzy -
Hallo,

wenn ich eine Word-Datei zu öffnen versuche, bekomme ich systematisch die folgende Fehlermeldung:
C:/Users/Heinzy/Dokumente/Schule/Materie/Schrift.doc" konnte nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben und wiederholen Sie den Vorgang.
Das Problem ist aufgetaucht nach einem Update. Ich muss noch dazu erwähnen, die Dateien lassen sich via Word-Menü Datei > Öffnen doch öffnen, aber dieser Umweg ist langsam und nervig. Ich möchte gern dieses Problem richtig lösen.

Danke

2 Antworten

Hallo,

Gehe zu Systemsteuerung
Programmzugriff und -Standards festlegen
Zuordnen eines Dateityps zu einem Programm
Markiere die doc Datei
Ändere das Programm
In der Programmliste, wähle microdoft office word aus
Setze ein Häkchen bei "Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm öffnen" und bestätige mit OK

MfG
Hallo findus,

erstmals Danke für die Antwort!
Habe alles was du mir gesagt befolgt, leider hat sich nichts geändert !
Mein Problem bleibt weiter bestehen :(