IPhone-SMS definitiv löschen

Geschlossen
Suhada - Geändert am 21. November 2020 um 04:20
 derfuchs - 8. September 2011 um 15:33
Hallo,

ich habe ein iPhone 3GS und ich habe festgestellt, dass meine gelöschten SMS doch nicht endgültig entfernt sind. Ich kann die Nachrichten mit der Spotlight-Suche finden. Daraufhin habe ich die Spotlight-Suche deaktiviert, aber ich kann trotzdem die SMS nicht dauerhaft löschen.
Geht das überhaupt oder nicht?

Danke

2 Antworten

Saman.tha
Message postés
1382
Date d'inscription
Dienstag Mai 26, 2009
Status
Moderator
Zuletzt online:
September 14, 2015
1.583
Geändert am 21. November 2020 um 04:24
Hi,

das Problem hatte ich noch nicht. Generell kann ich meine SMS nicht mehr finden, wenn ich Sie gelöscht habe. Z.B. eine komplette Konversation löschen: Von rechts nach links über die Konversation streichen und dann auf den erscheinenden Löschen-Knopf tippen.

Einzelne SMS in einer Konversation löschen: Rechts oben auf Bearbeiten klicken, die SMS auswählen und dann Löschen.

Wenn sich die gelöschten Konversationen/SMS trotzdem noch im Cache befinden, würde ich es mal mit Zurücksetzen versuchen. Das iPhone sichern und dann z.B. wiederherstellen (könnte ein Softwarefehler sein).

1
Hallo,

versuche es mit einem Neustart, der wird womöglich den Cache leeren, glaube ich. Also Handy ausmachen und wieder an.

MfG
1