Nur lokale WLAN-Verbindung

Geschlossen
hei - Geändert am 12. November 2020 um 03:38
 bibou - 7. Oktober 2009 um 02:39
Guten Tag,
Vista Home Premium vorinstalliert
WLAN: Router mit WPA-PSK und DHCP.
DNS-Server ist eingerichtet.
Laptop verbindet sich mit dem Router per WLAN und erhält eine IP-Adresse (IPv4).
MAC-Adresse des Laptops wird im Router als "Verbunden" angezeigt.
Das Netzwerk wird mal erkannt (mit Name), manchmal als "nicht identifiziertes Netzwerk" geführt.
Wenn es erkannt wird, ist ein Ping innerhalb des Netzwerkes möglich, Freigaben sind sichtbar.
Wenn es nicht erkannt wird, ist gar nichts sichtbar - nirgends.

In keinem Fall werden TCP/IP-Anfragen, die das Netzwerk verlassen, verarbeitet (weder Ping noch HTTP-Request erhalten irgendetwas zurück).
Mein XP-Laptop arbeitet einwandfrei in der selben Konfiguration.

1 Antwort

In beiden Fällen ist die Qualität der Verbindung gleich gut?
2