Betrug per Mail - Scam, Transfer von Fonds

Bernstein40 - 23. Februar 2011 um 20:04
Saman.tha
Message postés
1382
Date d'inscription
Dienstag Mai 26, 2009
Status
Moderator
Zuletzt online:
September 14, 2015
- 24. Februar 2011 um 12:45
Diese Diskussion betrifft einen Artikel von CCM. Klicken Sie auf diesen Link, um den Artikel zu lesen:

https://de.ccm.net/contents/attaques/scam.php3

Saman.tha
Message postés
1382
Date d'inscription
Dienstag Mai 26, 2009
Status
Moderator
Zuletzt online:
September 14, 2015
1.583
24. Februar 2011 um 12:45
Liebe Sigrid, vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht und den Hinweis zum Betrüger - der laut Ihren Angaben noch unter dem Nicknamen mystr _amonra im Netz aktiv ist. Es ist tatsächlich so, dass Scam-/Betrügeremails mittlerweile in perfektem Deutsch gehalten sind und die jeweiligen Personen durchaus vertrauenerweckend agieren können. Zu Ihrer Frage: Als Betrugsopfer können Sie solche Warnungen an öffentlichen Stellen melden bzw. gegen den Betrüger mit Hilfe der Behörden vorgehen. Hier eine gute Internet-Adresse für das gemeinsame Vorgehen, gegen Internetkriminalität: https://www.netzverweis.de/

PS: Ihren Beitrag musste ich leider löschen, da er unter anderem gegen die Foren-Charta verstieß.