Sony Bravia KDL-40HX705 Satellit einstellen [Geschlossen]

Melden
-
 Fred76 -
Guten Tag,

habe vor kurzem einen Sony Bravia KDL-40HX705 gekauft, dazu eine Satellitenschüssel von Hirschmann Fesat 65S/80S/90S und einen MTi Universal Singel LNB 0,2dB.
Da der Receiver im Fernseher eingebaut ist, brauche ich ja keinen dazukaufen, hat man mir im Laden gesagt. Nun versuche ich seit Tagen Kanäle von Astra Satellit zu empfangen - erfolglos! Keine Signalstärke, kein Signalqalität, nichts passiert! Was mache ich falsch? Wie soll ich vorgehen?

Danke im Voraus =)

Konfiguration: Windows 7 / Firefox 3.6.6

3 Antworten

Gucke mal hier.
3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1584 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Die erste Frage ist natürlich, ob denn auch die Antenne richtig ausgerichtet ist.
Wenn sie das ist, möglicherweise hast Du ja den falschen Suchlauf ausgewählt.
Du mußt unter Einstellungen, Digitale Einstellungen, Automatischer Satellitensuchlauf gehen.
Dort prüfst Du dann mal die LNB-Einstellungen mit Deinen LNB-Daten gegen. Wenn alle stimmen, dann sollte auch ein Signal kommen. GGfs würde ich sonst mal den Transponder maunuell auf einen bekannten Astra-Sender ändern und damit suchen. Dann sollte auch etwas gefunden werden. Hat bei uns damit geklappt.
Message postés
1391
Date d'inscription
Dienstag Mai 26, 2009
Status
Moderator
Zuletzt online:
September 14, 2015
1.368
Hi,
leider kenn ich mich mit den Sat-Anlagen nicht so gut aus. -> Kabelempfang.

Klappt der integrierte Receiver auch mit der Sat-Anlage oder haben sich die im Geschäft auch auf Kabel bezogen (keine Ahnung, ob es da Unterschiede gibt).


LG