Google auf Arabisch

Stellen Sie Ihre Frage

Wollen Sie Google in arabischer Sprache nutzen? Hier zeigen wir Ihnen, wie einfach das geht.

Google: Arabische Version öffnen

Um auf Google in arabischer Sprache zuzugreifen, geben Sie einfach den Domain-Namen mit der Endung des Landes ein, zum Beispiel http://www.google.com.sa/ für Google Saudi-Arabien, oder nehmen Sie die URL für die arabische Google-Version http://www.google.com/intl/ar/.


Google ist in insgesamt 173 Sprachen verfügbar. Für viele davon hat Google einen eigenen Domain-Namen über die Endung des Landes, in denen sie gesprochen werden.


Foto: © Google.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch