3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

So erstellen Sie einen Live-Stream in TikTok

Live-Videos werden immer beliebter. Fast alle sozialen Netzwerke bieten diese Funktion an und bauen sie immer weiter aus. Dazu gehört auch TikTok, das vor allem von Kindern und Jugendlichen genutzt wird. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie Live-Streamings in diesem sozialen Netzwerk aktivieren. Allerdings steht die Funktion nicht im Profil aller Nutzer zur Verfügung.


Live gehen in TikTok

Die Funktion, um Live-Videos zu starten, ist in TikTok ein bisschen versteckt. Der Prozess ist aber ganz einfach. Tippen Sie im Hauptmenü auf das Plus-Symbol, das Sie im unteren Bereich finden, so als ob Sie ein neues Video in Ihr Profil hinzufügen möchten:



Suchen Sie anschließend die Option Live am unteren Bildsschirmrand. Dazu müssen Sie die Option, die Sie direkt neben Video finden, mit einer Wischbewegung Ihres Fingers unter das Aufnahmesymbol schieben:



Fügen Sie auf der Linie mit dem Text Willkommen zu meinem Live-Stream eine eigene Beschreibung ein und tippen Sie dann auf Live gehen:



Achtung: Wenn Sie auf den roten Aufnahme-Button tippen, starten Sie die Direktübertragung und alle anderen TikTok-Nutzer können sehen, was vor Ihrer Kamera passiert.

Sie finden keinen Live-Aufnahme-Button: Was tun?

Die Live-Funktion in TikTok ist noch nicht für alle Nutzer verfügbar. Deshalb kann es sein, dass Sie den Live-Aufnahme-Button in Ihrem Profil nicht finden. Irgendwann soll die Funktion für alle User freigeschaltet werden, allerdings steht dafür noch kein genauer Zeitpunkt fest.

Bisher gelten folgende Voraussetzungen, um Live-Streams senden zu können:
Sie brauchen ein öffentliches Profil, müssen mindestens 16 Jahre alt sein, mindestens 1.000 Follower haben sowie viele Kommentare unter Ihren TikToks, rund 100.000 Herzen auf alle Videos, Shares und Weiterleitungen von Ihren TikToks und Ihre Videos müssen fast komplett angesehen werden (80 Prozent), das heißt wenn die Nutzer direkt am Anfang wegklicken, stuft TikTok Ihr Profil im Ranking herunter.

Foto: © Unsplash.
3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « So erstellen Sie einen Live-Stream in TikTok » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.