1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Was ist neu am iPhone 12 und wie viel kostet es?

Schneller, kompakter, robuster und immer noch teuer: So lassen sich die wichtigsten Eigenschaften des iPhone 12 zusammenfassen. Das neue Modell von Apples Smartphones kann bereits vorbestellt werden und ist ab 23. Oktober erhältlich. Die Vorbestellung vom iPhone 12 Mini ist ab 6. November möglich und ausgeliefert wird es ab 13. November. Hier erfahren Sie, mit welchen Neuheiten das iPhone 12 aufwarten kann und wie viel Sie für die verschiedenen Versionen berappen müssen.




Preise vom iPhone 12

Das Standardmodell mit 64 GB Speicher ist für 876,30 Euro im Apple Store zu haben (mit 128 GB für 925,05 Euro und mit 256 GB für 1.042,05 Euro).

Der Preis des kleineren iPhone 12 Mini mit 64 GB ist 778,85 Euro (mit 128 GB 827,55 Euro und mit 256 GB 944,55 Euro).

Das iPhone 12 Pro kostet ab 1.120,00 Euro und das iPhone 12 Pro Max ab 1.217,50 Euro.

Release-Datum

Der Verkauf des iPhone 12 beginnt offiziell am 23. Oktober. Das iPhone 12 Mini und das iPhone 12 Pro kommen ab 13. November in den Handel.



Technische Spezifikationen

5G

Wie erwartet unterstützen die neuen iPhone-Modelle 5G, die fünfte Generation des Mobilfunkstandards, und sorgen unter optimalen Bedingungen für einen schnelleren Datentransfer: 4 Gbit/s (Upload) und 200 Mbit/s (Download). Allerdings wird es noch dauern, bis der 5G-Standard flächendeckend verfügbar sein wird. Es werden also vorerst nur wenige Nutzer in den Genuss dieser Geschwindigkeiten kommen. Außerdem ist der Zugang zum 5G-Netz im Dual-SIM-Betrieb versperrt.

Design und Farben

Das neue iPhone hat definiertere Seitenlinien als die Vorgängermodelle und ähnelt damit eher dem iPhone 5. Es ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich: Blau, Rot, Schwarz, Weiß und Hellgrün. Die Modelle iPhone 12 Pro und Pro Max gibt es in vier Farben: Pazifikblau, Gold, Graphit und Silber.


Abmessungen

Das iPhone 12 ist 1 Prozent schmaler, 15 Prozent kleiner und 16 Prozent leichter als das iPhone 11. Das iPhone 12 Mini ist sogar noch kleiner, wiegt nur 133 Gramm und ist eine tolle Alternative zum iPhone SE.

Display

Das flache Super Retina XDR Display ist dank der neuen Ceramic-Shield-Technologie viel robuster. Nach Angaben von Apple handelt es sich um den stabilsten Handy-Bildschirm der Welt. Die Display-Größe vom iPhone 12 und iPhone 12 Pro beträgt 6,1 Zoll wie beim iPhone 11 (das vom iPhone 12 Pro Max ist 6,7 Zoll groß). Das Display vom iPhone 12 Mini misst 5,4 Zoll (im Vergleich dazu misst das Display des iPhone SE nur 4,7 Zoll).

Die Bildschirmauflösung ist doppelt so hoch wie die vom iPhone 11, Kontrast und Helligkeit wurden deutlich verbessert. Der Rahmen des Displays wurde reduziert, so dass das Smartphone kompakter ist.


Prozessor

Das iPhone 12 enthält den A14 Bionic Chip, nach Angaben von Apple ist das der schnellste Chip in einem Smartphone.


Kapazität

Alle Modell sind mit 64 GB, 128 GB und 256 GB RAM-Speicher erhältlich.

Kamera

Die Basismodelle der 12er Serie haben ein 12 MP Zwei-Kamera-System: ein Weitwinkelobjektiv mit ƒ/1,6 Blende und ein Ultraweitwinkelobjektiv mit ƒ/2,4 Blende und 120 Grad. Das ist eine gute Leistung, liegt aber unter der der Google-Pixel-Modelle.


Das iPhone 12 Pro und das iPhone Pro Max sind mit drei Kameras und LiDAR Scanner ausgerüstet. Dieses System sorgt für mehr Schärfe bei schlechten Lichtverhältnissen. LiDAR scannt auch die Distanz und unterstützt dreidimensionale Bilder. Diese Technologie ist damit ideal für Spiele und Apps, die virtuelle Realität nutzen. Alle Kameras verfügen über optische Bild¬stabilisierung, die Pro-Modelle zusätzlich mit Sensor¬verschiebung, die bessere Bilder bei Bewegung ermöglichen.

Die Videowiedergabe erfolgt mit dem neuen Standard HDR10 und eine neue Videoschnitt-App ist vorinstalliert.


Zubehör

Apple hat für die neuen iPhone-Modelle eine Reihe von magnetischen Cases, Wallets und Ladegeräten in bunten Farben entwickelt. Das Zubehör wird über integrierte MagSafe-Magnete befestigt.

Mehr Informationen über das neue iPhone 12 finden Sie hier.



Foto: © Apple.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Was ist neu am iPhone 12 und wie viel kostet es? » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.