13
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

TuneUp Utilities komplett deinstallieren

Wenn Sie TuneUp Utilities (das Programm wurde inzwischen umbenannt in AVG PC TuneUp) von Ihrem PC deinstallieren, kann es vorkommen, dass es nicht komplett gelöscht wird. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie TuneUp Utilities restlos von Ihrem PC entfernen können.


TuneUp Utilities restlos entfernen

Klicken Sie unten links auf das Windows-Symbol und dann auf Systemsteuerung.

Klicken Sie auf Programme und wählen Sie Programme und Funktionen. Eine Liste der installierten Programme wird nun angezeigt.

Scrollen Sie nach unten bis zu TuneUp Utilities und klicken Sie oben auf den Button Deinstallieren/ändern. Setzen Sie ein Haken bei Vollständig deinstallieren und klicken Sie danach auf Weiter.

Starten Sie nach dem Deinstallationsvorgang Ihren PC neu. Klicken Sie erneut auf das Windows-Symbol unten links und wählen Sie Alle Programme aus. Ist TuneUp Utilities nicht zu finden, heißt das, dass die Deinstallation erfolgreich verlaufen ist.

Foto: © Avast Software.
13
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Das Dokument mit dem Titel « TuneUp Utilities komplett deinstallieren » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.