Outlook: RSS-Feeds deaktivieren


RSS-Feeds (Really Simple Syndication) sind automatische Meldungen zu Änderungen und Ergänzungen in Webseiten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie RSS-Feeds in Outlook abschalten können.

RSS-Feeds in Outlook ausschalten

Öffnen Sie Outlook und klicken Sie oben in der Menüleiste auf Extras. Wählen Sie dort Kontoeinstellungen aus.

Wechseln Sie zur Registerkarte RSS-Feeds. Wählen Sie nun den gewünschten Feed aus und klicken Sie oben auf Entfernen.

Foto: © Pixabay.
Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 26. September 2017 um 22:33 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Outlook: RSS-Feeds deaktivieren" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
Windows 7: Wo finde ich Outlook Express?
BCC-Feld in Outlook dauerhaft anzeigen