1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Artikel und Nachrichten auf Amazon Kindle lesen

Mit Kindle, dem E-Book-Reader von Amazon, können Sie auch Artikel und Nachrichten auf Ihrem Gerät lesen. Wie das geht, erklären wir Ihnen im Folgenden.




Dies gilt auch für die mobile Kindle App. Alle Inhalte, die Sie in Ihrem E-Book-Reader gespeichert haben, erscheinen auch in der App. Sie können aber auch nur die App herunterladen, ohne E-Books zu kaufen. Wie die Kindle App funktioniert, erfahren Sie hier.

Zeitungen und Zeitschriften im Kindle-Shop

Viele Verlage produzieren bereits eine Kindle-Version Ihrer Online-Ausgaben von Zeitungen und Zeitschriften. Die verfügbaren Titel können Sie
hier im Kindle-Shop abrufen. Sie können einzelne Ausgaben kaufen oder ein Abo abschließen, das Sie in der Regel sogar 14 Tage lang kostenlos testen können.

Experimenteller Browser

Neuere Kindle-Versionen (wie Paperwhite und Kindle 4) enthalten Zugang zum Internet und einen experimentellen Browser, mit dem Sie bei aktiver WLAN-Verbindung im Netz surfen können. Um den Browser aufzurufen, tippen Sie auf dem Startbildschirm oben rechts auf das Symbol mit den drei horizontalen Strichen und wählen Sie ganz unten die Option Beta-Browser aus. In die Eingabezeile oben können Sie nun eine Internetadresse eingeben oder über den Pfeil nach unten in Google, in den Inhalten auf Ihrem Kindle, im Kindle-Shop, im Wörterbuch oder in Wikipedia suchen. Dieser Browser ist allerdings noch nicht besonders ausgereift und damit wenig komfortabel.

Mit Calibre Nachrichten auf dem Kindle erhalten

Calibre ist ein beliebtestes Tool, um E-Books auf Ihrem Destop-Computer zu speichern und zu lesen. Es bietet zahlreiche Optionen. So können Sie zum Beispiel den Download von Inhalten von bestimmten Webseiten planen. Sie können Ihren Calibre-Account so einrichten, dass Newsfeeds Ihrer Lieblingsmedien automatisch an Ihren Kindle gesendet werden.

Laden Sie Calibre (auf Englisch) hier herunter. Klicken Sie auf der Startseite des Programms auf die Schaltfläche Connect/share:



Wählen Sie die Option Set up email book exchange aus und geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Kindles ein. Wie Sie diese E-Mail-Adresse herausfinden, erklären wir Ihnen weiter unten.

Newsfeed und Nachrichten-Download einrichten

In der oberen Menüleiste von Calibre finden Sie auch die Schaltfläche Fetch News. Zahlreiche Medien sind schon in Calibre voreingestellt und nach Sprachen kategorisiert. Hier können auswählen unter den Optionen Schedule News Download oder Add or edit a custom news source:



Wenn Sie Nachrichten-Download ausgewählt haben, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die Intervalle anpassen können, in denen Sie die Nachrichten erhalten möchten:



Weiter unten können Sie hier auch die Zeit festlegen, nach der der Newsfeed gelöscht werden soll. Standardmäßig sind hier 60 Tage eingestellt, aber Sie können das ändern. Bestätigen Sie Ihre Auswahl am Ende mit Save.

Wenn Sie im Menü Hinzufügen einer neuen Nachrichten-Quelle ausgewählt haben, können Sie im folgenden Fenster die Webseite des Feeds oder den RSS-Feed des Mediums eingeben.

Artikel herunterladen

Mit den folgenden Schritten können Sie Inhalte auf Ihrem Kindle lesen, die Sie schon auf Ihrem Computer oder Smartphone gespeichert haben. Diese müssen eins der folgenden, mit Kindle kompatiblen Formate aufweisen: MOBI, PDF, TXT, AZW3, AZW, PRC, DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG oder BMP. Anders als andere E-Reader kann das Gerät keine E-Books im EPUB-Format anzeigen. Um EPUBs in ein mit Kindle kompatibles Format umzuwandeln, emfpehlen wir das oben schon genannte Programm Calibre.

Wenn Sie einen Zeitungs- oder Zeitschriftenartikel im PDF-Format herunterladen wollen, um ihn an Ihren Kindle zu senden, führen Sie einen Rechtsklick auf der Webseite mit dem geöffneten Text aus. Wählen Sie dann Drucken > Als PDF speichern aus.


Dateien vom PC auf Kindle laden mit Send to Kindle

Amazon bietet einen Dienst an, der es Ihnen leicht macht, auf Ihrem Computer gespeicherte Dateien an Ihren Kindle zu versenden. Send to Kindle ist ganz einfach zu verwenden und hier für PC und hier für Mac zum Download erhältlich.

Nach der Installation auf Ihrem Rechner erscheint das Tool automatisch bei jedem Rechtsklick auf einer Datei. Um eine Datei an Ihren Kindle zu versenden, machen Sie also einen Rechtsklick auf das gewünschte Dokument und wählen Sie die Option Send to Kindle im Drop-down-Menü aus:



Sie können die Datei auch einfach per Drag-and-drop auf das App-Symbol von Send to Kindle ziehen oder über das Druckmenü die Option Send to Kindle auswählen, die dort nun ebenfalls automatisch erscheint.


Dateien an Kindle-E-Mail-Adresse senden

Ihr Kindle-Gerät hat eine passende E-Mail-Adresse, an die Sie Dateien senden können, so dass diese in Ihrem E-Reader zur Verfügung stehen. Um Ihre Kindl-E-Mail-Adresse herauszufinden, melden Sie sich bei Amazon mit Ihren Zugangsdaten an. Klicken Sie oben bei Ihrem Namen auf Mein Konto und wählen Sie Meine Inhalte und Geräte. Hier finden Sie Ihre registrierten Kindl-Geräte und die dazugehörige E-Mail-Adresse:



Sie können Ihre Kindle-E-Mail-Adresse, die Ihnen zugewiesen wird, ändern. Klicken Sie dazu im Auswahlmenü links auf Persönliche Dokumente-Einstellungen und dann neben der E-Mail-Adresse auf Bearbeiten.

Artikel online im Kindle speichern

Es gibt einige Apps, mit denen Sie bestimmte Internetinhalte an Ihren Kindle senden können, wie zum Beispiel Artikel einer Online-Zeitung.

Mit der App Instapaper

Mit Instapaper können Sie Zeitungsartikel einfach abspeichern, um sie später offline zu lesen. Die kostenpflichtige Version der App gibt Ihnen dabei mehr Möglichkeiten, aber auch mit der kostenlosen Variante können Sie Artikel an Ihren Kindle verschicken.

Richten Sie zunächst ein kostenloses Konto mit Ihrer normalen E-Mail-Adresse ein. Gehen Sie dann in die Kontoeinstellungen und geben Sie Ihre Kindl-E-Mail-Adresse ein.

Instapaper funktioniert wie eine persönliche Bibliothek, wo Sie Links zu allen Inhalten, die Sie interessieren, speichern können, egal ob Nachrichten, Lieder oder Social-Media-Posts. Um einen Inhalt in Instapaper zu speichern, klicken Sie einfach oben auf die Schaltfläche Add Link:



Sobald der Inhalt in Ihrer Bibliothek erscheint, sehen Sie unter dem Titel einen Pfeil, über den Sie ihn per E-Mail teilen können. Hier können Sie entweder Ihre normale E-Mail-Adresse oder Ihre Kindl-E-Mail-Adresse auswählen und schon haben Sie den Artikel auf Ihrem Gerät.

Instapaper gibt es hier als Webversion. Die App können Sie hier für Android und hier für iOS herunterladen.

Foto: © SGM - Shutterstock.com
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Artikel und Nachrichten auf Amazon Kindle lesen » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.