1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Die besten Videoeffekte von Funimate

Funimate hat sich zu einer der beliebtesten Apps zum Erstellen und Bearbeiten von Videos entwickelt. Sie bietet besonders interessante Effekte und kombiniert perfekt Musik und Bild, so dass Sie sie ideal für soziale Netzwerke wie zum Beispiel TikTok nutzen können. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie Funimate nutzen können und welche Effekte die besten sind.




Wie verwendet man Funimate?

Funimate ist ein Video-Editor, der sehr leicht zu bedienen und damit gut geeignet für Anfänger ist. Laden Sie die kostenlose App hier bei CCM herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Smartphone. Richten Sie sich einen Account ein oder verbinden Sie die App mit Ihrem Facebook- oder Google-Konto:



Unten auf der Startseite von Funimate finden Sie die Schaltflächen: Home, Suchen, Benachrichtigungen sowie Funimates, um zum Beispiel Ihr Profil zu bearbeiten und Ihre Follower zu sehen.

Um ein Video zu erstellen, tippen Sie auf das Plussymbol rechts unten auf dem Display:



Wählen Sie eine Vorlage aus (Template) und dann die Videos oder Fotos aus Ihrer Galerie, die Sie bearbeiten möchten. Wenn Sie Fotos verwenden möchten, beachten Sie, dass Sie neun Stück auswählen müssen, um fortzufahren:



Funimate erstellt das Video und zeigt Ihnen eine Vorschau. Wenn Sie es anpassen möchten, tippen Sie unten auf Edit Project:



Nach dem Öffnen des Editors erscheinen die Optionen, die Funimate zu bieten hat. In der Zeitleiste unten können Sie die Dauer jeder Aufnahme oder Sequenz festlegen. Rechts können Sie die einzelnen Fotos auswählen, um sie zu bearbeiten oder ihre Position zu ändern. Ganz unten gibt es verschiedene Schaltflächen zum Bearbeiten, darunter Animations- und visuelle Effekte (Rotieren, Vergrößern usw.), Filter, Farbmischer und Duplizieren:



In der oberen Menüleiste finden Sie die Optionen zum Bearbeiten des Tons, zum Ein- und Ausblenden der Fotos, die Sie ausgewählt haben, und die wichtigste: den Button zum Publizieren Ihres Videos in Funimate oder zum Speichern in Ihren Projekten:



Wenn Sie im Bearbeitungsmodus auf das zentrale Foto tippen, können Sie auswählen, welchen Bereich Sie ändern möchten: das Bild, den Text, den Umriss. Vergessen Sie nicht, dass Funimate Ihnen Anleitungen anzeigt. Wenn Sie sich zum Beispiel direkt in der App selbst filmen und die Option Duplizieren verwenden möchten, erhalten Sie eine Meldung, wann Sie im Bild erscheinen und wann Sie herausgehen müssen.

Die besten Effekte von Funimate

Funimate steht als kostenlose und als Premium-Version zur Verfügung, die einen umfangreicheren Katalog von Bearbeitungsoptionen und Effekten für Ihre Videos bietet. Die Effekte, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen, gehören zu den 15 Effekten der kostenlosen Version der App. Sie finden Sie unter Effect Mix im Editor von Funimate.

Hinweis: Auch manche kostenlosen Effekte von Funimate werden nur freigeschaltet, wenn Sie vorher eine Bewertung für die App im Google Play Store oder im App Store abgeben.

Soulstuff

Dieser Effekt ist einer der beliebtesten, weil er sehr dezent ist, aber dem Bild einen besonderen Touch verleiht. Es haucht dem Video Leben ein durch einen Rhythmus, der an einen Herzschlag erinnert. Der Effekt passt perfekt, wenn Sie Ihr Video dynamischer und frischer gestalten wollen, ohne dass sie es zu sehr verändern und Details nicht mehr sichtbar sind.

Digital

Mit diesem Effekt sieht Ihr Video aus, als würde es auf einem alten, defekten Fernseher wiedergegeben oder als würde es sich um eine alte, defekte Filmrolle handeln. Digital können Sie sowohl für Übergänge als auch für ganze Sequenzen verwenden. Der Effekt gibt Ihrem Video etwas Mysteriöses.

Dazzled

Dies ist ein klassischer Effekt, der oft am Anfang und am Ende eines Videos verwendet wird, um das Bild geheimnisvoll aussehen zu lassen. In kurzen Intervallen und zum Rhythmus eines Herzschlags werden die Umrisse der Objekte in dem Video hervorgehoben, als ob Sie aus dem Bildschirm heraussrpingen wollen.

Quake

Dieser Effekt simuliert ein Erdbeben. Es handelt sich nicht um den originellsten Effekt der Welt, er wird aber gerne verwendet und ist lustig, weil alles im Video erzittert. Der Effekt passt deshalb besonders gut zu animierten oder schnellen Videos mit Partymusik.

9 mirror

Hatten Sie als Kind ein Kaleidoskop und haben damit verrückte Formen gestaltet? Mit diesem Effekt haben Sie die digitale Entsprechung dafür in Funimate. Er ist originell, schnell, innovativ und unterhaltsam, aber verwenden Sie ihn maßvoll, weil Ihren Zuschauern sonst schwindelig wird.

X-ray

Dieser Effekt von Funimate ist der gruseligste: Er simuliert ein Röntgenbild. Damit werden die Farben und die Helligkeit Ihrer Bilder umgekehrt. Wenn Sie Ihren Zuschauer erschrecken oder ihnen ein bisschen Angst einflößen wollen, verwenden Sie X-ray.

Spotmatrix

Mit diesem Effekt geben Sie Ihrem Video die Stimmung einer dunklen Diskothek, die von einem blauen und roten Lichtstrahl durchzuckt wird. Sie können den Effekt nicht nur auf Nacht-, sondern auch auf Tagesaufnehmen anwenden, beides sieht spektakulär aus. Spotmatrix ist zweifellos einer der besten Effekte von Funimate.

Foto: © lightfieldstudios - 123RF.com
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Das Dokument mit dem Titel « Die besten Videoeffekte von Funimate » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.