4
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Herausfinden, ob jemand Ihr WhatsApp ausspioniert

WhatsApp Web, die Version für den Computer, lässt sich leicht zu Spionage-Zwecken missbrauchen. Falls Sie befürchten, dass jemand Ihre WhatsApp-Unterhaltungen auf WhatsApp Web mitliest, haben wir hier einen wichtigen Tipp für Sie. Wer Ihr WhatsApp Web geöffnet hat, können Sie nämlich im Zugangsverlauf sehen, der in der App gespeichert wird. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Funktion nutzen können.




Was ist WhatsApp Web und wie kann man damit spionieren?

WhatsApp Web ist die kostenlose Desktop-Version der App, mit der Sie bequem am Computer mit Ihren Kontakten chatten können. Um die Desktop-Version zu nutzen, müssen Sie nur die entsprechende Webseite aufrufen:



Wenn Sie WhatsApp Web zum ersten Mal öffnen, müssen Sie den QR-Code, der auf der Webseite erscheint, mit der Kamera Ihres Smartphones scannen. Unter dem QR-Code sehen Sie, dass die Option Angemeldet bleiben automatisch aktiviert ist:



Das bedeutet, dass Ihr WhatsApp-Konto mit dem Browser auf Ihrem Computer verbunden bleibt, auch wenn Sie die Webseite von WhatsApp Web wieder schließen.

Sie können die Verbindung zu Ihrem WhatsApp-Konto aber trennen, indem Sie sich in der Desktop-Version abmelden, bevor Sie das Browser-Fenster schließen. Öffnen Sie das Menü von WhatsApp Web, indem Sie auf die drei Punkte oben rechts über Ihren Chat-Kontakten tippen, und wählen Sie Abmelden aus:



Wenn Sie WhatsApp Web regelmäßig nutzen, kann es nützlich sein, sich nicht jedes Mal abzumelden, sondern auf Ihrem Computer angemeldet zu bleiben. Beachten Sie aber, dass dadurch jede Person, die Zugang zu Ihrem Computer hat, auch Ihre WhatsApp-Unterhaltungen aufrufen kann.

Wie Sie das Ausspähen Ihrer WhatsApp-Chats erkennen

Es gibt eine Möglichkeit festzustellen, ob sich ein Unbefugter Zugang zu Ihren WhatsApp-Unterhaltungen verschafft hat. Gehen Sie dazu ins Menü von WhatsApp auf Ihrem Smartphone, indem Sie auf die drei Punkte tippen. Wählen Sie dann WhatsApp Web aus. Es wird eine Liste mit Geräten angezeigt, die in dem Moment in WhatsApp Web angemeldet sind, darunter das Gerät, auf dem die Sitzung eröffnet wurde, sowie mit welchem Browser, zu welcher Uhrzeit und an welchem Ort die letzte Anmeldung erfolgte.

Überprüfen Sie, ob Sie eine verdächtige Whats-App-Sitzung finden oder ob jemand Ihren Computer, auf dem Sie angemeldet geblieben sind, zu einer ungewöhnlichen Uhrzeit aktiviert hat. Dies können Sie immer mal wieder von Ihrem Smartphone aus tun, auch wenn Sie unterwegs sind.

Unbefugten Zugang zu Ihrem WhatsApp verhindern

Wenn Sie eine verdächtige Verbindung entdecken, schließen Sie die Sitzung am besten direkt von Ihrem Smartphone aus. Es ist nicht möglich, nur die Sitzung eines bestimmten Geräts zu schließen und andere Sitzungen offen zu lassen. Aber Sie können sich Von allen Geräten abmelden, mit denen Sie sich angemeldet haben:



Da es so einfach ist, Sie über WhatsApp Web auszuspionieren, nur indem jemand den QR-Code mit der Kamera Ihres Smartphones scannt oder eine offene Sitzung auf Ihrem Computer nutzt, empfehlen wir aus Sicherheitsgründen, Ihr Smartphone keinen Unbefugten zu geben und sich nach jeder Sitzung in WhatsApp Web abzumelden, bevor Sie das Browser-Fenster schließen. Außerdem sollten Sie regelmäßig den Zugangsverlauf überprüfen und alle offenen Sitzungen schließen. So geben Sie Spionen keine Chance, Ihre WhatsApp-Chats zu lesen.

Foto: © Hale Ergüvenç - 123RF.com
4
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Das Dokument mit dem Titel « Herausfinden, ob jemand Ihr WhatsApp ausspioniert » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.