2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Wie erstellt man einen eigenen Chatbot?

Vielleicht hatten Sie schon einmal die Idee, einen eigenen virtuellen Assistenten zu kreieren, ähnlich wie Siri oder Alexa. Dies ist vor allem sinnvoll, wenn Sie für ein kleines oder mittleres Unternehmen verantwortlich sind und Prozesse und Antworten an Ihre Kunden automatisieren möchten. Heutzutage ist diese Technologie nicht mehr nur multinationalen Konzernen mit großem IT-Budget vorbehalten. Jeder kann selbst einen eigenen Chatbot erstellen und hier erfahren Sie, wie das geht.




Programme für virtuelle Assistenten

Virtuelle Assistenten werden normalerweise dazu genutzt, um Antworten auf bestimmte konkrete Fragen zu liefern sowie schnell Nachrichten zu versenden und einfache Arbeiten zu erledigen, wie Hotels oder Bahntickets zu reservieren. Solche Systeme basieren auf künstlicher Intelligenz, um ihre eigenen Funktionen automatisch zu verbessern und anzupassen. Diese Assistenten erleichtern nicht nur die Arbeit, sie sammeln auch wertvolle Informationen über die Kunden.

Heutzutage muss man kein IT-Experte mehr sein, um solche digitalen Werkzeuge zu erstellen, die besonders gerne im Kundendienst eingesetzt werden. Es
gibt dafür inzwischen Programme. Hier empfehlen wir Ihnen drei Apps bzw. Dienste, mit denen Sie Ihren eigenen Chatbot oder virtuellen Assistenten in wenigen Schritten erstellen können.

Chatfuel

Das System Chatfuel wurde entwickelt, um mit Kunden über den Facebook Messenger zu interagieren. Dieser Chatbot-Dienst nutzt Konversations-Module in verschiedenen Sprachen, die personalisierte Fragen und Antworten miteinander kombinieren. Chatfuel ist einer der besten Optionen für alle, die automatische Antworten in Echtzeit auf häufig gestellte Fragen senden möchten.

Flow XO

Flow XO ist ein Dienst, mit dem man einen Assistenten über drei verschiedene Module erstellen kann. Der Anwender kann eine Frage mit verschiedenen möglichen Antworten verknüpfen oder mit alternativen Aktionen in Google, Twitter, LinkedIn und Trello. Flow XO ist sicher nicht das einfachste Programm für Anfänger, bietet aber zweifellos die meisten und interessantesten Möglichkeiten.

Collect.chat

Der Dienst Collect.chat bietet vorgefertigte Bots, um verschiedene Anwendungsgebiete zu verwalten, zum Beispiel Restaurants, Kurse, Veranstaltungen oder Rechtsverfahren. Mit Collect.chat können Sie über eine einfache Benutzeroberfläche Vorlagen auf der Basis von HTML-Code nutzen, die mit Wordpress kompatibel sind, und auch einen Bot einsetzen, ohne sich selbst mit dem Code auskennen zu müssen.

Foto: © Zapp - Shutterstock.com
2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel "Wie erstellt man einen eigenen Chatbot?" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.