8
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Minecraft Portable (Minecraft auf USB-Stick)


Es gibt einen Trick, um Minecraft portable zu machen. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre gesamte Minecraft-Welt auf einen USB-Stick zu laden. Sie können Minecraft dann sogar ohne Internetverbindung spielen. Allerdings funktioniert dieser Trick nur, wenn Sie das Original-Spiel Minecraft gekauft haben. Außerdem muss Java auf dem Computer, auf dem Sie spielen möchten, vorinstalliert sein.



Minecraft unter Windows portable machen

Laden Sie das Startprogramm von der offiziellen Webseite in das Verzeichnis minecraft.exe und erstellen Sie ein leeres Unterverzeichnis mit dem Namen data.

Erstellen Sie die Batch-Datei start.bat:
set APPDATA=%CD%\data  
minecraft.exe

Hinweis: Unter Vista 64, können Sie ROAMING statt APPDATA verwenden.

Ergebnis:


Sie brauchen nur einen Doppelklick auf start.bat auszuführen, um das Spiel zu starten. Minecraft schreibt alle Dateien in das Data-Verzeichnis.

Minecraft unter Linux portable machen

Laden Sie das Startprogramm von der offiziellen Webseite in das Verzeichnis minecraft.jar und erstellen Sie ein leeres Unterverzeichnis mit dem Namen data.

Erstellen Sie die Batch-Datei start.sh und dann auf chmod +x start.sh:
#!/bin/bash  
export MINECRAFTDATA="'readlink -f ./data'"
java -Xmx1024M -Xms512M -Duser.home=$MINECRAFTDATA -cp Minecraft.jar net.minecraft.LauncherFrame

Ergebnis:


Sie brauchen nur einen Doppelklick auf der Datei start.sh auszuführen, um das Spiel zu starten. Minecraft schreibt alle Dateien in das Data-Verzeichnis.

Minecraft unter MacOSX portable machen

Laden Sie das Startprogramm von der offiziellen Webseite in das Verzeichnis Minecraft.app in minecraft.zip und erstellen Sie ein leeres Unterverzeichnis mit dem Namen data.

Erstellen Sie die Batch-Datei start.command:
#!/bin/sh  
cd "'dirname "$0"'"
export HOME=$(perl -MCwd=realpath -e "print realpath './data'")
open "./Minecraft.app"

Ergebnis:


Sie brauchen nur einen Doppelklick auf der Datei start.command auszuführen und das Spiel wird gestartet. Minecraft schreibt alle Dateien in das Data-Verzeichnis.

Foto: © Pixabay.
8
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Minecraft Portable (Minecraft auf USB-Stick)" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.