iPhone-PIN ändern

Stellen Sie Ihre Frage
Bei neu gekauften iPhones lautet die Standard-PIN-Nummer in der Regel 0000. Diese PIN ist zwar leicht zu merken, macht Ihr iPhone allerdings alles andere als sicher. Aus diesem Grund ist es äußerst empfehlenswert, die Standard-PIN durch eine neue und viel sicherere zu ersetzen.


Was ist PIN?

Die PIN (Personal Identity Number) ist in der Regel ein vierstelliger Code, der als persönliche Identifikationsnummer dient. Sie schützt den Zugriff auf Ihr iPhone.

iPhone-PIN-Code ändern

Öffnen Sie die Einstellungen. Tippen Sie dann auf die Option Touch ID & Code.

Geben Sie nun die Standard-PIN (0000) ein. Tippen Sie danach auf Code ändern. Geben Sie erneut die Standard-PIN ein. Möchten Sie einen längeren Code auswählen, so tippen Sie zunächst auf Codeoptionen, um die Länge des neuen Codes festzulegen. Geben Sie nun den neuen Code zweimal ein.

iPhone-PIN vergessen

Wenn Sie Ihre PIN vergessen, so müssen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um es zu entsperren. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

Foto: © Vladvm - Shutterstock.com
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM