1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Profilfoto bei Gmail hinzufügen



Gmail ist ein sehr intuitiver und nützlicher E-Mail-Service. Zurzeit bietet er 15 GB Speicherplatz und einen sehr effektiven Spam-Filter. Außerdem ist der Posteingang auch von Mobilgeräten aus erreichbar und läuft auf Android, iOS und Windows.

Gmail sticht vor allem durch seine Suchfunktion heraus, mit der die E-Mails durchsucht werden können. Die Benutzeroberfläche wird mittlerweile in 40 Sprachen angeboten.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein Profilfoto zu Ihrem Gmail-Konto hinzufügen.

Bild zu Gmail-Konto hinzufügen

Gehen Sie in Ihr Gmail-Konto, klicken Sie auf das Zahnradsymbol und dann auf Einstellungen:


Gehen Sie zum Reiter Allgemein, scrollen Sie zum Abschnitt Mein Bild und klicken Sie auf Wählen Sie ein Bild:


Klicken Sie auf Durchsuchen:


Wählen Sie das Foto aus, das Sie hochladen möchten, und klicken Sie auf Öffnen. Anschließend wählen Sie mit dem angezeigten Feld den Zuschneidebereich aus. Mit dem Ziehpunkt können Sie die Größe des Bereichs verändern. Zum Schluss klicken Sie auf Änderungen anwenden:


Foto: © Google.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Peter Eßer. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Profilfoto bei Gmail hinzufügen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.